Der Nati-Star wurde zum ersten Mal Papa Eren Derdiyok zeigt erstmals sein Töchterchen

Im Achtelfinale war für die Nati Schluss an der Europameisterschaft. Schade für den Schweizer Fussball. Gut für Eren Derdiyok, denn so verpasste der Stürmer nicht die Geburt seines ersten Kindes. Jetzt präsentiert er seinen ganzen Stolz der Welt. 
Eren Derdiyok Frau Instagram Vater Baby schwanger
© via Instagram.com

Kardelen und Eren Derdiyok sind seit über einem Jahr verheiratet.

Vor einer Woche war es so weit: Dina Derdiyok erblickte das Licht der Welt. Papa Eren Derdiyok verkündete die frohe Botschaft auf Instagram - kurz nachdem Istanbul von einem schweren Terroranschlag erschüttert wurde. «Mitten in der Trauer von Istanbul besteht doch noch Hoffnung: Willkommen mein kleiner Engel», schreibt der 27-Jährige.

Wenig später veröffentlicht der Schweizer Fussballer auch ein erstes Bild von seiner Kleinen - mit dem Kommentar: «Mein Engel».

 

My angel, melegim benim #dina#welcome#in#our#life#hosgeldin#aramiza#erenderdiyok @k_derdiyok @just.baby

Ein von Eren Derdiyok (@derdiyok_eren) gepostetes Foto am

6. Jul 2016 um 4:44 Uhr


In den nächsten Tagen dürfte noch ein zweites Nati-Baby auf die Welt kommen: jenes von Valon Behrami, 31, und seiner Frau Elena. Geburtstermin ist der 10. Juli.

Auch interessant