Lauriane Gilliéron Die Ex-Miss spielt mit George Clooney & Matt Damon!

Die Nespresso-Werbespots haben Kult-Charakter. Ausgerechnet Lauriane Gilliéron darf nun in der neuen Kampagne an der Seite von George Clooney und Matt Damon spielen. Damit ist die Miss Schweiz 2005 ihrem Traum von einer Hollywood-Karriere ein Stück näher gekommen. 

Mit Hollywood-Beau George Clooney auf einer Sonnenterrasse «käfele» - und dafür noch bezahlt werden? Es gibt kaum etwas Schöneres! Lauriane Gilliéron, 29, ist dieses Glück widerfahren. Sie spielt in der neuen Nespresso-Kampagne an der Seite von George Clooney, 52, und Matt Damon, 43. «Das ist mit Abstand das Beste, was ich bisher gedreht habe», schwärmt die Miss Schweiz 2005 im Gespräch mit der «Schweizer Illustrierten».

Wie schon in früheren Werbungen wird Clooney beim Kaffeetrinken von einer Schönheit charmant auf den Arm genommen - diesmal gespielt von der Waadtländerin. Und auch im Clip mit Matt Damon spielt Lauriane die kecke Frau, kommt dem Schauspieler sogar ziemlich frech. Die Spots werden ab dieser Woche weltweit im Fernsehen ausgestrahlt. Der erste ist bereits online:

Die anfängliche Nervosität hat Clooney der Schweizerin bald genommen. «Er war wirklich bodenständig und unterhielt das ganze Team - nicht zum Angeben, sondern zur Auflockerung in der brütenden Hitze und weil er einfach so ein Spassvogel ist», erzählt Lauriane von den Dreharbeiten, die im September in den Universal-Studios in Los Angeles stattfanden. Nach zwölf Takes und entsprechend vielen Kaffees lachten sie beide über ihre zittrigen Hände.

Die einstige Miss ist stolz, ein Schweizer Produkt vertreten zu dürfen. «Nespresso ist in der ganzen Welt bekannt und kommt wie ich aus Lausanne.» Seit sieben Jahren lebt Lauriane nun schon in L.A. Und auch wenn sie die ihr lieben Menschen, das gute Brot und die Schweizer Landschaft vermisst, sieht sie ihre Zukunft an der US-Westküste. «Mein Job hier ist hart, aber sonst ist das Leben easy. Man kann jederzeit einkaufen oder essen gehen, und es gibt immer etwas zu tun.»

Natürlich ist da noch ein weiterer Grund: Event-Organisator Matt, 35, mit dem sie seit einem Jahr zusammen ist. Dass sie vor der Kamera mit einem Traummann wie Clooney flirtet, ist kein Problem für ihn. «Ich würde mich auch von niemandem bremsen lassen, sonst könnte ich ja gleich heiraten und Kinder kriegen.» Familienplanung ist momentan kein Thema. Lieber konzentriert sie sich weiterhin auf ihre Schauspiel-Karriere.

Seit zwei Jahren ist Lauriane nicht mehr auf Restaurant-Jobs angewiesen und kann von Auftritten in Werbespots und kleinen Rollen wie im Film «Stand Up Guys» an der Seite von Al Pacino oder in TV-Krimis («Psych», «Castle») leben. Ihr Rezept: Geduld und Ausdauer. Denn Lauriane weiss: «George Clooney brauchte auch zehn Jahre bis zur ersten guten Rolle.» Sie habe keinen Plan B und mache einfach so lange, bis sie genug vom Schaupiel-Business habe. Immerhin ist sie ihrem Traum von der grossen Rolle in Hollywood mit den Nespresso-Spots nun einen bedeutenden Schritt näher gekommen.

Weitere Infos zu den Nespresso-Dreharbeiten und Bilder von Lauriane Gilliérons Zweizimmerwohnung im Herzen von West Hollywood finden Sie in der neuen «Schweizer Illustrierten»: Ab Montag, 4. November, am Kiosk oder auf Ihrem iPad.

Lauriane Gillieron Los Angeles Nespresso
© Jonas Mohr

Lauriane Gilliéron lebt seit sieben Jahren in L.A. Die Traumrolle mit George Clooney hat sie sich bei einem normalen Casting ergattert.

Weitere Videos mit George Clooney gibts hier.

Auch interessant