Tanja Gutmann Ein Baby für die Moderatorin

Im April ist es so weit: Dann erwartet Tanja Gutmann ihr erstes Baby. Die Miss Schweiz von 1997 und ihr Verlobter sind sich nur in einem Thema noch ziemlich uneins.
Ex-Miss-Schweiz Tanja Gutmann ist schwanger
© Bernard van Dierendonck

«Langsam aber sicher lässt sich der Bauch nicht mehr einziehen», sagt Tanja Gutmann auf ihr süsses Geheimnis angesprochen.

«Ich habe schon immer gewusst, dass Siro einmal ein toller Vater sein wird», sagt Tanja Gutmann, 36, zur «Schweizer Illustrierten». Vor einem Jahr macht der Glarner Fotograf der Solothurnerin den Antrag. An einem einsamen Strand in Burma. Für beide war schon damals klar: «Noch vor der Hochzeit wünschen wir uns ein Kind.»

In den nächsten Tagen wird das Paar erfahren, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen erwarten. Von da an wollen sie sich noch intensiver mit möglichen Namen beschäftigen: «Da sind wir bis dato noch total überfordert.» Tanja Gutmann ist bereits im fünften Monat und konnte bisher ihr kleines Geheimnis verstecken. «Langsam aber sicher lässt sich der Bauch nicht mehr einziehen», sagt sie lachend.

Warum Siro denkt, dass es ein Junge wird, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der «Schweizer Illustrierten» Nr. 51 - am Montag, 16. Dezember, am Kiosk oder auf Ihrem iPad. Und auch, weshalb gerade die kleine Chance besteht, dass er auf den Namen Eckbert getauft wird.

Auch interessant