New York Fashion Week Schweizer Model-Trio erobert die Catwalks

New York ist in diesen Tagen wieder fest in den Händen der Designer. Fashion, so weit das Auge reicht - und Models, so schön wie die Kleider selbst. Mitten drin sind drei Schweizerinnen: Manuela Frey, Ronja Furrer und Anja Leuenberger.

Für das Aargauer Model Anja Leuenberger gehts mit der Model-Karriere steil bergauf. Anfang des Jahres zog die 22-Jährige gar in die Fashionmetrople New York. Jetzt läuft sie über die Laufstege der Fashion Week im Big Apple. Und sie bekam Unterstützung von Landsfrau Manuela Frey, 17. Das «Victoria's Secret»-Model und die Elite-Model-Look-Gewinnerin wurden beide für die Schau von Max Azria und dessen Label «BCBGMAXAZRIA» gebucht.

Anja Leuenberger hat es dem Designer besonders angetan. Das Model durfte die Schau eröffnen und wieder schliessen. Und sie kam beim Publikum an: Die französische «Vogue» postete nach der Show ein Bild der Aargauerin auf Facebook.

Model Ronja Furrer, 21, hatte ihre grossen Auftritte bei anderen Shows: Sie lief beispielsweise für Derek Lam und «Rag & Bone» über den Laufsteg. Wie sich die drei Schweizerinnen auf dem Laufsteg machen, sehen Sie in der Bildergalerie.

Auch interessant