Luca Ruch Freundin: «Gönn' ihm den Titel von Herzen!»

Er sieht gut aus, ist fotogen und hat eine Freundin - der neue Mister Schweiz, Luca Ruch. SI online sprach mit seinen Liebsten und verrät, was sie ihrem Luca wünschen.

Während eines Jahres ist Luca Ruch der offiziell schönste Mann der Schweiz. Als Jan Bühlmanns Nachfolger wird der 21-Jährige viel unterwegs sein - und nicht bei seiner Freundin Daniela. Trotzdem freut sie sich riesig über Lucas Sieg und sagt gegenüber SI online: «Ich gönne ihm den Titel von Herzen und wünsche ihm, dass er sich selbst treu bleibt.» Angst um die Beziehung hat Daniela nicht, das Vertrauen zwischen ihnen sei gross.

 

[simplex:nid=56,57,18882;]

 

Und mit dem neuen Mister freuen sich natürlich auch Lucas Eltern. «Er soll so bleiben, wie er ist. Ich bin unglaublich stolz auf ihn», so sein Vater René, 54. Mutter Eda, 54, glaubt, dass ihrem Sohn das Mister-Jahr «gut tun» werde - nicht zuletzt, um sein Wissen über die Schweiz zu erweitern. Und spielt damit auf sein nicht allzu gutes Resultat im Mister-Quiz der Show an.

 

[simplex:nid=56,57,18882;]

 

Lucas Sieg kaum glauben können seine Schwester Catja, 25, und sein bester Freund Joel: «Wow», sind sich beide einig. «Natürlich habe ich gehofft, dass er gewinnt und auch an ihn geglaubt, doch jetzt bin ich sprachlos», so Joel. Ruch kennt er seit acht Jahren. Nicht ganz so lange ist Studienkollege Marius mit dem Mister Schweiz befreundet, die beiden lernten sich vergangenen September kennen. Doch er weiss: «Luca ist immer lustig, unterhält die Leute gerne - ich bin stolz auf ihn.»

Mehr zum neuen Mister Schweiz - in Kürze auf SI online.

Alles zur Mister-Schweiz-Wahl erfahren Sie in unserem Dossier. 

Auch interessant