Mahara McKay Frisch verliebt in einen Zürcher?

Vor einem halben Jahr trennte sie sich von ihrem amerikanischen Freund Roman Browne. Jetzt scheint Mahara McKay wieder auf Wolke Sieben zu schweben.

Arm in Arm spazieren sie durch Zürich und lassen keine Zweifel offen: Mahara McKay, 30, ist wieder in festen Händen, wie «20minuten» schreibt. Demnach soll ihr Neuer Jonas heissen und Schweizer sein. Sich zur neuen Liebe äussern wollte sich die Ex-Miss-Schweiz nicht.

Ein halbes Jahr war Mahara Single. Im Frühjahr trennte sie sich von ihrem amerikanischen Freund Roman Browne. Zunächst zwar nur vorübergehend, doch der Schlussstrich war endgültig. Es war die Distanz, die ihnen zu schaffen machte - er lebte in Los Angeles und sie in Zürich. Ein Problem, das die DJane jetzt nicht haben dürfte.

Auch interessant