Melanie Winiger Frisch verliebt in New York!

Ihr Leben hat sich komplett verändert: Im September 2011 gibt Schauspielerin Melanie Winiger ihre Trennung von Rapper Stress bekannt und zieht danach nach New York. In der Stadt, die niemals schläft, hat sie scheinbar ihre neue Liebe gefunden.

Was für ein schönes Bild: Melanie Winiger, 33, blickt glücklich in die Fotokamera und geniesst sichtlich die Umarmung. Der Mann, der sie im Arm hält, heisst Magnus Berger. Zwar will sich Melanie Winiger noch nicht zur neuen Liebe äussern. «Ich möchte mein Privatleben nicht kommentieren», sagt die Schauspielerin gegenüber SI online. Doch das Paar wurde bereits an mehreren Anlässen gemeinsam gesehen und fotografiert - freiwillig.

Magnus Berger ist gebürtiger Schwede, ehemaliges Model und Herausgeber des Trend-Magazins «The Last Magazine». Er dürfte mit ein Grund sein, dass Melanie Winiger im Juni entschied, mit ihrem Sohn vermehrt in New York zu leben und ihre Schauspiel-Karriere in den Big Apple zu verlagern. 

Die frische Liebe ist ihr zu gönnen. Im September 2011 zerbrach ihre Beziehung mit Rapper Stress, 35, nach sieben Jahren. Erst kürzlich bestätigte auch der Musiker sein neues Liebesglück. Er ist mit Model Ronja Furrer, 20, liiert.

Vier Frischverliebte im trüben Herbst - da kann der kuschelige Winter gerne kommen!

Auch interessant