Whitney Toyloy Getrennt: Jetzt geniesst sie ihr Single-Leben

Nach knapp einem Jahr haben sich Whitney Toyloy und ihr Freund Guillaume getrennt. Die Ex-Miss-Schweiz geniesst ihre neue Freiheit und versichert: «Wir bleiben Freunde.»

Seit September geniesst Whitney Toyloy, 20, ihren Sprachaufenthalt in Australien, sie hat sich von ihrer langen Lockenmähne getrennt - und von Freund Guillaume, 24! «Wir sind bereits seit zwei Monaten nicht mehr zusammen», bestätigt Toyloy gegenüber SI online. Sie beide hätten gemerkt, dass sie eher Freunde als ein Liebespaar seien, die Gefühle seien verschwunden. Deshalb hätten sie beide entschieden, die Beziehung nach knapp einem Jahr zu beenden, ganz ohne Streit und bevor Whitney nach Australien reiste: «Ich respektiere Guillaume sehr, wir haben immer noch guten Kontakt.»

Ablenkung von Liebeskummer hätte die Miss Schweiz 2008 in Down Under aber genug. Sie habe viele neue Freunde gefunden und plane bereits, nächstes Jahr noch einen Monat das Land zu bereisen. Und wer ist der Mann, mit dem sie so gerne auf Fotos posiert? «Das ist Rafael, ein Schweizer Freund.» Eine neue Liebe sei definitiv nicht in Sicht - «ich will im Moment keinen Mann an meiner Seite».

Auch interessant