Walter Roderer (†) Grosse Trauerfeier für den grossen Schauspieler

Seine Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt - nur mit seiner Witwe und seinem Bruder. Am 18. Mai gibt es zudem eine öffentliche Gedenkfeier für Walter Roderer.
Starb im Alter von 91 Jahren: Schauspieler Walter Roderer.
© Alexandra Pauli Starb im Alter von 91 Jahren: Schauspieler Walter Roderer.

Für den verstorbenen Volksschauspieler findet am Freitag, 18. Mai, um 11 Uhr in der Kreuzkirche in Zürich eine öffentliche Gedenkfeier statt. Dazu seien alle eingeladen, die Walter Roderer († 91) die letzte Ehre erweisen möchten, liess die Trauerfamilie am Donnerstag mitteilen.

Gemäss «Blick» werden die Pfarrerin Katharina Hoby und der Zirkuspfarrer Ernst Heller die Trauerrede halten. An der eigentlichen Beerdigung sollen lediglich seine Witwe Anina Stancu, 31, und sein Bruder Kurt Roderer, 88, teilnehmen. «Es war Rodis letzter Wille, dass er im engsten Kreis beigesetzt wird»,weiss  Pfarrer Heller.

Walter Roderer, der als «Buchhalter Nötzli» Schweizer Kinogeschichte geschrieben hat, ist in der Nacht auf Dienstag an seinem Wohnort in Illnau-Effretikon ZH gestorben. In seiner Autobiografie «Sie müend mi verstoh, gelled si» sagte der gebürtige St. Galler von sich selbst, er sei ein Spiesser, «Tüpflischiisser» und Apostel der Zukurzgekommenen.

Auch interessant