Sol Romero Ihr Mann nach Liaison mit Ast: «Alles ist gut»

Sie zeigen sich erstmals wieder zusammen! Sol Romero und ihr Mann, Regisseur Martin Campbell, sehen sich in Los Angeles den Schweizer Dok-Hit «More Than Honey» an. Hat Campbell seinem Berner Meitschi den Seitensprung mit dem Mundartrocker Florian Ast verziehen?

Wer mit Mundartrocker Florian Ast, 37, in Verbindung kommt, kann sich auf eine Achterbahn der Gefühle bereit machen. Erst verliess Ast seine Frau Esther für Francine Jordi, 35, dann gab ihm die Schlagersängerin den Laufpass, weil er sie angeblich mit der jungen Sol Romero, 29, betrog. Zwei Monate danach stand Florian Ast zu seiner neuen Freundin. Im vergangenen Februar beendete er aber auch diese Beziehung.

Sol Romero stand ohne Mann da - der Haussegen bei ihr und ihrem Mann, dem «Casino Royale»-Regisseur Martin Campbell, 69, hing seit dem Seitensprung schief. Nun scheint im Hause Romero/Campbell aber wieder Liebe eingekehrt zu sein. «Es ist keine Frage des Verzeihens», sagt er in der aktuellen «Schweizer Illustrierten», «das Ganze liegt nun hinter uns. Alles ist gut.»

An die Premiere der Schweizer Dokumentation «More Than Honey» in Los Angeles erschien Sol Romero erstmals wieder an der Seite von Martin Campbell, mit dem sie die sechsjährige Tochter Elina hat. «Man lernt aus Fehlern», sagte sie erst kürzlich. Dennoch: Zum Film-Event fuhren sie in getrennten Autos an, das Vertrauen muss wohl erst Stück für Stück wieder aufgebaut werden. 

Auch interessant