1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Jastina Doreen Riederer an der Miss-Universe-Wahl: Bilder vom Kleid

Exklusive Bilder des Outfits unserer Miss Schweiz

In diesem Kleid will Jastina Doreen Miss Universe werden

In einem Traum in Weiss will Jastina Doreen Riederer Miss Universe werden. «Schweizer Illustrierte» zeigt das aufwendige Outfit exklusiv vor der Wahlnacht.

Jastina Doreen Riederer Miss Schweiz Miss Universe

Ein Traum in Weiss: Jastina Doreen Riederer in ihrem Miss-Universe-Outfit.

Thomas Buchwalder

Es ist das Prunkstück in den fünf Koffern, mit denen Miss Schweiz Jastina Doreen Riederer an die Miss-Universe-Wahl am 16. Dezember in Bangkok gereist ist: Ein schneeweisses Abendkleid. 

«Das ist mein National-Kostüm», sagt die 20-jährige Aargauerin stolz. «Es repräsentiert eine der schönsten Seiten unseres Landes – schneebedeckte Berge.» 

So schwer wie ein Curling-Stein

Das Kleid ist fast 20 Kilo schwer. 2000 Swarovski-Steine symbolisieren Schneeflocken. «Couturière Manuela Gobetti hat es in ihrem Atelier Art da Moda in Weggis liebevoll hergestellt», erzählt die Beauty-Queen. Rund 100 Meter Tüll-Stoff wurden verarbeitet: «Nach meinen Vorgaben.» In diesem Kleid fühle sie sich wie eine Schneekönigin. 

Jastina Doreen Riederer Kleid Miss Universe

Ein Kleid, fast so schwer wie ein Curling-Stein: Jastina Doreen Riederer im National-Kostüm der Universe-Wahl.

Thomas Buchwalder

Vor ihrem Abflug nach Bangkok sprach die einstige Detailhandelsfachfrau mit SI online über das bevorstehende Abenteuer: «Ein Traum wird wahr für mich! Ich bin total aufgeregt und sehr gespannt, was mich in Bangkok unter den 100 Kandidatinnen aus aller Welt erwartet. Und ich bin mächtig stolz, dass ich unser schönes Land an dieser wichtigen Wahl vertreten darf.»

Liebeschaos vor dem «grössten Abenteuer»

Nach dem Liebeschaos, der letzten Tage will sich Jastina Doreen nun voll auf ihren Erfolg konzentrieren. «Ich werde alles geben, mache mir aber keinen Druck. Ich nehme es so, wie es kommt!» Erst Anfang Woche wurde bekannt, dass sie eine Liebschaft mit «Mister Right»-Kandidat Remo Spahr, 24, hatte. Dieser behauptete, die Miss Schweiz während einer «intensiven Kennenlernphase» abserviert zu haben. 

Jastina Doreen Riederer Kleid Miss Universe

Frech und mutig: Miss Schweiz Jastina Doreen Riederer will an der Miss-Universe-Wahl Erfolge feiern.

Thomas Buchwalder

Der Grund: Jastinas wilde Knutscherei vor laufenden Kameras mit Radiomoderator Jontsch, 36 an der «Energy Star Night». Im nächsten Akt des Dramas widerspricht die schöne Schweizerin ihrem Ex-Lover. Sie habe mit ihm Schluss gemacht, sagt sie gegenüber dem «Blick». «Ich habe es beendet, weil es für mich nicht mehr infrage kam.»

Bildergalerie: Unsere Missen von 1977 bis heute

Von André Häfliger am 30. November 2018