«Bauer, ledig, sucht...»-Kandidatin Isabel Mit Rap und Tinder ins Liebesglück

«Bauer, ledig, sucht...»-Kandidatin Isabel tummelt sich neuerdings auf Tinder. Zusätzlich geht das Cowgirl mit einem selbstgereimten Rap auf Männerfang.
Isabel Bauer ledig sucht 2017
© 3+

Wenn nichts mehr hilft, hilft Tinder. «Bauer, ledig, sucht...»-Kandidatin Isabel hat sich ein Dating-Profil angelegt.

Sie ist die wohl schillerndste Figur der diesjährigen «Bauer, ledig, sucht...»-Staffel auf 3+: Cowgirl Isabel. Mit Tom und Roger lud sie sich gleich zwei Männer auf ihre Ranch in Solothurn ein und ging am Ende der Hofwoche dennoch leer aus. 

«Ich will einen Mann, der mir standhalten kann und der genausoviel Power hat wie ich», sagte die 37-Jährige im Interview mit SI online. Das hat bis heute nicht geklappt. Die Club-Betreiberin ist nun auf «Tinder», wo sie den «brusthaarigen» Mann fürs Leben sucht. 

Cowgirl Isabel sucht einen Mann auf Tinder
© zvg

Ob «Tinder» Cowgirl Isabel endlich den Mann fürs Leben beschehrt?

Wenig Zeit für ein Date

Kam es denn schon zu ersten Dates? «Leider nein», hält die Powerfrau auf Anfrage von SI online konsterniert fest. «Irgendwie kommt immer etwas dazwischen.» Die tüchtige Geschäftsfrau hat nur jeweils am Sonntag- und Montagabend Zeit zum Turteln. Das scheint vielen Kandidaten nicht zu passen. Oder liegt der Hund ganz woanders begraben?

Wer «pennen» schreibt, fällt durch

Das richtige Timing ist nur eines von zahlreichen Hindernissen auf dem steinigen Dating-Weg der Isabel S. «Bei der Auswahl der Männer bin ich heikel», gibt sie unumwunden zu. Beim Kennenlernen achte sie sehr auf die Sprache. Schreibe einer «Ich geh jetzt pennen», falle er gleich durch. Auch auf ein gepflegtes Äusseres legt Isabel viel Wert. 

Isabel ist der Saunagang ihrem Cowboy Tom unangenehm
© 3+

Isabel steht auf Brusthaare. Damit konnte Cowboy Tom bei «Bauer, ledig, sucht...» nicht punkten.

Was motiviert die Powerfrau denn überhaupt dazu, bei «Tinder» nach dem Richtigen Ausschau zu halten? «Das ist doch der perfekte Zeitvertreib, wenn du auf dem WC hockst. Da kannst du einfach weiterwischen», gibt sie lachend zur Antwort.

Isabel, die Rapper-Braut?

Dass sie viel und gerne lacht, zeigt Isabel auch mit ihrem jüngsten Video, das sie auf ihrer Facebookseite veröffentlicht hat. Dort rappt das Cowgirl zur Melodie von «Despacito» von Louis Fonsi munter drauflos und macht sich über sonnenbrillentragende «Tinder»-User mit Kussmund lustig. 

«I hät doch lieber eine mit Brusthoor und wenn die ned hesch, denn gits no velech es Toupet für e Po.» Im Ernst, ein Toupet für den Po? Das sei eine Anspielung auf den Brusthaar-Running-Gag bei «Bauer, ledig, sucht...». «Brusthaare finde ich nach wie vor sexy», betont Isabel und ergänzt: «Es gibt nichts schlimmeres, als einen Mann, der seine Brusthaare rasiert. Das sticht dich ja an der Nase!»

«Sie denken, die spinnt doch»

Ob das Video bei der Partnersuche tatsächlich hilft oder vielmehr abschreckt? Wir sind gespannt! Isabel gibt sich gewohnt kämpferisch - und humorvoll: «Entweder hab ich damit jetzt alle verscheucht und sie denken, die spinnt doch, oder es kommt jetzt genau der Richtige.» 

 
Auch interessant