Jan Bühlmann Ist er eine kleine Diva?

Er wird schon jetzt als heisser Favorit für den Mister-Schweiz-Titel 2010 gehandelt: Jan Bühlmann überzeugt mit Charme, Gesangstalent und Selbstbewusstsein - und das weiss er.

Da staunten die Journalisten, Visagisten und Fotografen nicht schlecht: Jan Bühlmann, 22, legte während eines Shootings für die Schweizer Illustrierte eine spontane Gesangsdarbietung hin. Und begleitete sich dazu auch noch selbst am Klavier.

[simplex:nid=56,238,14538;]

«Singen war immer ein grosses Thema in meiner Familie. Wie ich haben auch mein Onkel und meine Mutter eine klassische Gesangsausbildung», sagt der Luzerner, der von einem Leben auf der Bühne träumt. «Ich möchte im November in London die Castings für eine dreijährige Ausbildung zum Bühnenschauspieler absolvieren. Der Kurs würde im Januar 2011 beginnen.»

Und was, wenn ihm das Mister-Schweiz-Jahr «dazwischen» kommt? Für Jan ist klar: «Dann würde ich die Ausbildung um ein Jahr verschieben.» Der Wunsch nach dem Schönheitstitel scheint vorhanden zu sein. Und bereits drückt beim beliebten Wuschelkopf eine kleine Diva durch: «Dass ich jetzt so viele Interviews geben muss, ist schon anstrengend.»

Bald könnte es noch anstrengender werden: Im «Wer wird Mister Schweiz?»-Voting von SI online hat Jan Bühlmann die Nase klar vorn: 27% der Userinnen und User gaben ihm bisher ihre Stimme. Auf dem zweiten Platz liegt Rafael Beutl mit 10%, auf dem dritten Goran Cvetkov mit 9% der Stimmen.

Auch interessant