Whitney Toyloy Ist sie wieder solo unterwegs?

Die Ex-Miss-Schweiz und ihr Fussballer-Freund sollen nach eineinhalb Jahren Beziehung wieder getrennte Wege gehen. Guillaume Katz soll die gemeinsame Wohnung mit Whitney Toyloy auf seinem Facebook-Profil ausgeschrieben haben.

Whitney Toyloy, 22, scheint kein Glück mit Männern, die Guillaume heissen, zu haben. 2010 trennte sie sich von Guillaume Casanova, nun soll sie auch seinen Nachfolger in den Wind geschossen haben. Wie 20minutes.ch schreibt, hat der Fussballer die gemeinsame 3.5-Zimmer-Wohnung auf Facebook ausgeschrieben. Die welsche Zeitung zitiert zudem einen «guten Freund» des Paares: «Sie haben sich vor zehn Tagen getrennt.» Guillaume Katz, 23, reagierte verärgert, als man ihn mit der Trennung konfrontierte: «Ich wollte niemals über dieses Thema sprechen, und ich werde es auch in Zukunft nicht tun.»

Whitney Toyloy hält sich ebenso bedeckt: «Ich werde keine Details verraten, keine Interviews geben und bitte, das Privatleben von Guillaume und mir zu respektieren», sagt sie gegenüber SI online.

Die beiden haben sich im vergangenen Jahr erst auf beruflicher Basis kennengelernt. Sie arbeitete damals bei einer Eventagentur als Praktikantin, die für den FC Lausanne tätig ist. Im Juli 2011 beschloss die Ex-Miss-Schweiz, beim Fussballer in Lausanne einzuziehen - nach nur zwei Monaten Beziehung. 

Auch interessant