Liebes-Aus und Liebes-Krise Kariem Hussein hat sich getrennt, Mimi Jäger ist unglücklich

Mirjam Jäger und Rafael Beutl stecken in einer Krise. «Momentan stimmt es einfach nicht ganz zwischen uns», sagt sie. Getrennt sind sie aber nicht. Ganz im Gegensatz zu Kariem Hussein und Serap Yavuz. 
Energy Fashion Night 2016 Toni Garrn
© David Biedert

Kariem Hussein kam alleine an die «Energy Fashion Night» - das brachte die Gerüchteküche zum Brodeln.

Die Liebe der Schweizer Prominenten steht momentan unter keinem guten Stern. Kariem Hussein, 27, tauchte an der «Energy Fashion Night» alleine auf - ohne Freundin Serap Yavuz. Trennungsgerüchte machten sofort die Runde. Ein Insider sagte gegenüber dem «Sonntagsblick», der Sport sei der Grund für die Trennung: «Er trainierte oft, war ständig unterwegs.»

Serap Yavuz mit Freund Kariem Hussein in den Ferien
© via Instagram

Weder Kariem noch Serap wollten die Trennung kommentieren. Das Management des Hürden-Europameisters bestätigte am Sonntag dann gegenüber «Glanz & Gloria» die Trennung. 

«Hochs und Tiefs in der Beziehung sind normal»

Freeski-Star Mimi Jäger, 33, und Ex-Bachelor Rafael Beutl, 30, sollen in einer Liebes-Krise stecken. Denn Mimi hatte den Verlobungsring an der «Energy Fashion Night» nicht an. Wurde die Verlobung auf Eis gelegt? Rafael zumindest will sich nicht auf ein Datum festlegen. Mimi will dazu keine Stellung nehmen, sagt aber zu SI online: «In jeder Beziehung gibt es Hochs und Tiefs, das ist doch normal.» Jetzt seien sie halt gerade in einem Tief.

Doch sie ist zuversichtlich: «Wir sind nicht getrennt. Es kommt alles gut. Am Sonntag haben wir den ganzen Tag mit unseren Familien verbracht und im Juli gehen wir zusammen in die Ferien.»

Energy Fashion Night 2016 Toni Garrn
© David Biedert
Auch interessant