Karin Lanz Baby Nummer zwei ist da

An ihre Fans denkt Karin Lanz jeweils als Erstes: Wie schon die Schwangerschaft verkündet die Moderatorin nun die Geburt ihres zweiten Sohnes via Facebook. 
Karin Lanz mit Hund Janosch 2009 am See
© Christian Lanz

Nach der Geburt von Söhnchen Raúl Euan hat Karin Lanz nun zwei Männer und einen Hund zu Hause.

«Mit dem ersten Schnee ist unser Sohn Raúl Euan am letzten Freitag auf die Welt gekommen», schreibt Karin Lanz, 35, am Dienstagabend auf ihrer Facebook-Fanseite. Und ergänzt: «Das Wunder des Lebens berührt uns sehr.» 

Dass der kleine Spross die nun vierköpfige Familie vorerst komplett macht, erfreut nicht nur die Moderatorin. «Vielen Dank für all die Glückwünsche. Alle sind wohlauf und Raúl geniesst die ersten Sonnenstrahlen», bedankt sich der Vater des Babys, Cédric Schweri, 35, auf seiner Facebook-Seite. Mit dem Denner-Erben hat Karin Lanz bereits ein Kind: Sohn Henry Luiz erblickte im September 2010 das Licht der Welt. 

Das Paar lernte sich an Weihnachten 2008 kennen und führte bis zur ersten Schwangerschaft eine Fernbeziehung, denn Schweri lebte damals noch in Mexiko. Über eine mögliche Hochzeit schweigen sich die beiden noch immer aus. Dass sie aber noch mehr Kinder wollen, machten Lanz und ihr Partner im vergangenen Jahr bei der Rot-Kreuz-Gala in Basel gegenüber «glanz & gloria» klar. «Ich wollte eigentlich einmal drei Kinder», sagte die Moderatorin. Und ihr Freund doppelte nach: Vier Kinder wären optimal! Denn: «Das gäbe ein eigenes Polo-Team.»

Auch interessant