Michel De Carolis, Davide Garruti & Co. Karrierekick dank Model-Vertrag

Der erste Platz an der Mister Schweiz Wahl 2011 blieb ihnen zwar verwehrt, doch könnte es für einige der ehemaligen Kandidaten nicht besser laufen - sie schafften es in die Kartei der Model-Agentur Option.

Für den Mister-Schweiz-Titel hat es ihnen nicht gereicht. Trotzdem aber sind Michel De Carolis, 26 - Vize-Mister-Schweiz 2011, Davide Garruti, 21, Dominique Capraro, 23, Jonas Lutz, 24, und Jonas Wälti, 22, im Hoch. Sie alle unterzeichneten mit der Model-Agentur Option einen Vertrag. Zwar sind auch Ex-Mister-Kandidaten aus früheren Jahren - wie Christian Stieger, Delmarque Vilela oder Stephan Weiler - bei der Agentur unter Vertrag, doch so viele Nachwuchsmodels wie dieses Jahr brachte bisher noch kein Jahrgang hervor. «Dieses Jahr war die Auswahl einfach unglaublich gut. Es sind alles super Typen», sagt Tanja Hiltebrand von Option gegenüber SI online.

Während Garruti und Wälti schon vor der Mister-Wahl 2011 gebucht waren, sind die anderen Neulinge bei der Zürcher Agentur. Dennoch verspricht ihnen Tanja gute Chancen im Modelbusiness: «Jeder von ihnen ist ein anderer Typ, Jonas Lutz und Michel eignen sich für Kommerzielles besser, während Davide und Dominique Allround-Typen sind.»

Seit dieser Woche ist Davide in Mailand, reist nächsten Monat gar nach Istanbul. «Mit Davide haben wir auch schon über Asien und Südafrika gesprochen. Auch in diesen Märkten sehe ich Potential für ihn», so Hiltebrand. Während der nächsten sechs Monate wolle er voll und ganz aufs Modeln setzen und durchstarten. Und auch Michel setzt auf diese Karte. «Ich überlege mir nach Mailand zu gehen», so der Vize-Mister.

Auch interessant