Strahlend in rot und weiss Kates Kleid ist eine Hommage an Diana

Nur wenige Stunden nach der Geburt strahlten die frischgebackenen Eltern William und Kate bereits in die Kameras der wartenden Medien. Ihr Söhnchen verschlief sein Debüt. Und das Kleid seiner Mama stahl dem kleinen Prinzen dabei fast die Show. 
Herzogin Kate brachte ihr drittes Kind zur Welt
© Getty Images

In einem zauberhaften roten Kleid mit weissem Kragen trat Kate erstmals mit ihrem Neugeborenen vors Volk. Eine Kombi, die Erinnerungen weckt. 

Kate ist eine Übermutter: Gestern um 9.22 Uhr wurde die Herzogin mit Wehen ins Spital eingeliefert. Um 12.01 Uhr erblickte der kleine Prinz das Licht der Welt und nur sieben Stunden später, um 19.00 Uhr verliess die 36-Jährige mit ihrem Mann Prinz William, 35, und dem Neugeborenen bereits das Spital. 

Strahlend schön in einem knallroten Kleid mit weissem Kragen stahl sie dabei dem kleinen Hauptdarsteller fast die Show. Ein Team von Stylisten kümmerte sich um den makellosen Auftritt der Herzogin. Immer an Kates Seite: Friseurin Amanda Cook Tucker und Stylistin Natasha Archer. 

Stylisten Kate
© Getty Images

Ohne sie geht nichts: Stylistin Natasha Archer (links) und Friseurin Amanda Cook Tucker (rechts) bei der Kanada-Reise von Prinz William und Herzogin Catherine vor bald zwei Jahren.

Und die haben sich für die Präsentation des dritten Royal Babys etwas ganz besonderes einfallen lassen: Das mutige Kleid kommt nämlich nicht von ungefähr. Es gleicht verblüffend dem Outfit, das Diana, † 36, trug, als sie sich nach der Geburt von Prinz Harry im Jahr 1984 erstmals den Fotografen zeigte. 

Kate Diana Harry Geburt
© Getty Images

Kate gedenkt mit ihrem Kleid ihrer verstorbenen Schwiegermutter Lady Diana. 

Eine rührende Hommage an ihre verstorbene Schwiegermutter, die die Geburten ihrer Enkelkinder nicht mehr miterleben durfte. Die Mutter von Prinz William und Prinz Harry, 33, kam 1996 mit nur 36 Jahren nach einem schweren Autounfall in Paris ums Leben. 

Wie sehr das Paar Diana, ins besondere nach den Geburten ihrer Kinder, vermisst, zeigten sie schon als Prinz George, 4, zur Welt kam. Als sie mit ihrem Erstgeborenen vor die Kamera trat, trug Kate ebenfalls ein Kleid, das dem von Diana sehr ähnlich sah. 

Kate diana william george
© Getty Images

Blau und gepunktet: Schon mit dem Kleid nach Prinz Georges Geburt, setzte Kate ein klares Zeichen in Erinnerung an ihre verstorbene Schwiegermutter Diana. 

Als die kleine Charlotte, 2, den Medien vorgeführt wurde, strahlte Mama Kate in einem gelben Kleid und stellte die kleine Prinzessin der Welt vor. Ihr Mann Prinz William trug nach allen drei Geburten royales blau und überliess seiner Frau und den Kindern das Rampenlicht. 

Kate William Geburt Charlotte
© Getty Images

Dreimal strahlend schön. Auch bei Charlottes Geburt staunte die Weltöffentlichkeit darüber, wie frisch die Herzogin aussah. 

Alles über den jüngsten Famlienzuwachs von Kate und William lesen Sie hier.

Bildergalerie: Lady Diana — ihr Leben in Bildern
Auch interessant