Kiki Maeder Die Schauspielerin ist schwanger

Letztes Jahr die Verlobung, jetzt die Baby-News: Kiki Maeder und ihr Partner Mark Strähl werden diesen Sommer erstmals Eltern.
«Freude machen macht mir selbst die grösste Freude.» Kiki Maeder ist die neue Aussenmoderatorin in der Sendung «Happy Day».
© Thomas Buchwalder

Im Sommer bringt Kiki Maeder ihr erstes Kind zur Welt.

Dass sie im weissen Hochzeitskleid vor den Altar treten will, ist für Kiki Maeder, 34, längst klar, ob es allenfalls auch mit Babybauch sein wird, ist noch nicht bekannt. Die «Happy Day»-Aussenmoderatorin und Schauspielerin bestätigt am Dienstag gegenüber «glanz & gloria», dass sie im vierten Monat schwanger ist: «Es wird ein Sommerkind.» Obs ein Sommermädchen oder einen Sommerbuben gibt, sei im Ultraschall noch nicht zu sehen, so die werdende Mutter.

Vater des Kindes ist Maeders Partner Mark Strähl, 42. Mit ihm ist die Zürcherin bereits seit dem letzten Jahr verlobt, ein Hochzeitsdatum steht allerdings noch nicht fest. Klar ist für Maeder hingegen jetzt schon, wie es für sie nach dem Mutterschaftsurlaub weitergehen soll: mit «Happy Day». «Gott sei Dank lassen sich die Drehtage gut einteilen - auch mit Kind.»

Kiki Maeder
© André Häfliger

Kiki Maeder und ihr Verlobter Mark Strähl.

Auch interessant