Sie turteln schon seit Dezember Neue Details zu Lara Gut und Valon Behrami

Lara Gut und Valon Behrami sind das neue Traumpaar des Schweizer Sports. 24 Stunden nach dem Liebes-Outing sind nun erste Details zur Beziehung bekannt.
Lara Gut und Valon Behrami sind ein Paar
© Instagram, Keystone

Sind verliebt: Skirennfahrerin Lara Gut und Nati-Star Valon Behrami.

Wer hätte gedacht, dass die Skipiste und der Fussballrasen so nah beieinander liegen? Im Fall Lara Gut, 26, und Valon Behrami, 32, ist das jedenfalls so. Das Ski-Ass und der Fussballstar sind verliebt! Gestern Sonntag hatte Gut ihr neues Liebesglück auf Facebook und Instagram verkündet. Jetzt sind erste Details zur Beziehung der beiden bekannt.

In einem Bericht von «Blick» heisst es, das Paar sei sich bereits im Dezember 2017 näher gekommen. Im Weihnachtsmonat soll Valon Behrami Lara Gut in seinem Ferrari ausgefahren haben. Hat es auf dieser Spritzfahrt gefunkt?

Lara Gut Instagram Post Bekanntgabe Beziehung mit Valon Behrami 18.03.2018
© Instagram

Mit diesem Instagram-Foto machte Lara Gut ihre Beziehung mit Valon Behrami öffentlich.

In Barcelona erwischt

Die vergangenen drei Monate hielten die beiden ihre Liebe noch geheim. Das erstaunt nicht: Behrami war bis vor kurzem offiziell noch mit Elena Bonzanni, 34, zusammen. Am 23. Februar 2018 hatte der Fussballstar dann auf Twitter die Trennung verkündet. Gemeinsam haben der Tessiner und die Italienerin zwei Töchter: Sofia, 9, und Isabel, 18 Monate.

Das Liebes-Outing von Lara Gut und Valon Behrami muss den beiden unter diesen Umständen schwer gefallen sein. Der Nati-Spieler will denn die neue Beziehung aus Rücksicht auf seine alte Familie nicht kommentieren, wie es im Bericht von «Blick» heisst. Obschon sich der Skistar und der Fussballer die vergangenen Wochen allergrösste Mühe gegeben hatten, ihre Liebe zu verstecken, waren sie unvorsichtig: Ein «Blick»-Leser sichtete die beiden Ende Januar eng umschlungen beim Shopping in Barcelona. Und letzte Woche sollen die beiden in Behramis Ferrari bei der Zentrale des Sportartikelherstellers Head in Österreich vorgefahren sein.

Behrami war bei Guts erstem Saisonsieg dabei

Auch bei Lara Guts Comeback am 21. Januar 2018 soll Valon Behrami ganz in der Nähe gewesen sein. Mit Sonnenbrille getarnt habe der Fussballer von den Zuschauerrängen beobachtet, wie seine neue Freundin beim Super-G in Cortina auf den ersten Platz gefahren ist. Laut der Zeitung haben die beiden Tessiner in jenem Moment geheime Botschaften ausgetauscht.

Auch interessant