Wieder vereint im gemeinsamen Zuhause Strenge Hausregeln erhalten Laras und Valons Liebe

Endlich sind die beiden wieder einmal gemeinsam zu Hause. Im neu bezogenen Heim von Lara Gut und Valon Behrami gibt es jedoch eine ganze Liste an Hausregeln zu beachten.
Lara Gut Valon Behrami
© Instagram/Lara Gut

Lara und Valon sind frisch verliebt wie am ersten Tag.

«Niemals den Guten-Morgen-Kuss vergessen!» ist die wichtigste Regel im neuen Heim von Lara Gut, 27, und Valon Behrami, 33. Das Ski-Ass veröffentlichte am Mittwochmorgen das erste Foto aus dem gemeinsamen Zuhause vom frischgebackenen Ehepaar. Ob sich die zwei Turteltauben den Guten-Morgen-Kuss in ihrem Zuhause in Lugano oder in der Residenz von Behrami in Udine geben, ist nicht ersichtlich.

Auf der Wand im Hintergrund wird aber klar: Im Hause Behrami-Gut gilt eine ganze Litanei an Hausregeln! Damit diese nicht vergessen gehen, hat sich das Paar die wichtigsten zur Erinnerung an die Wand geschrieben.

Das Paar will sich lieben, glücklich sein, viel lachen und nicht jammern. Weiter wollen die beiden ehrlich zueinander sein, Versprechen einhalten und niemals verzweifeln. Zum Schluss gilt: «Kopf hoch!» und immer an sich selbst glauben. 

Diese Hausregeln sind doch gute Grundpfeiler für Lara Guts und Valon Behramis glückliche Ehe. «Willkommen zu Hause!» schreibt Gut zum ersten Foto aus dem gemeinsamen Liebesnest.

Lara Gut Valon Behrami
© Instagram/valonbera

So traten sie vor den Traualtar: Valon Behrami und Lara Gut. 

Galerie: Valon Behramis Tätowierungen im Überblick

Auch interessant