Bligg «Liebe war stärker» - Jetzt spricht Tina

Bereits seit vier Monaten sind der Rapper Bligg und Tina Masafret ein Paar. Erst diese Woche machten sie ihre Beziehung öffentlich. Erstmals äussert sie sich zu ihrem berühmten Freund.

Der begehrteste Single der Schweiz ist vergeben: Rapper Bligg alias Marco Bliggensdorfer, 34, liebt seine Background-Sängerin Tina Masafret, 24, wie die «Schweizer Illustrierte» Anfang Woche exklusiv enthüllte. Er schwärmt von ihr, beschreibt sie als einen «sehr herzhaften und intelligenten» Menschen. Aus ihrem Mund klingt es ähnlich: «Bligg hat ein grosses Herz. Mag er eine Person, tut er alles für sie», erzählt sie nun gegenüber «Blick am Abend».

Anfang Jahr stiess Tina als Background-Sängerin zu Bliggs Team, tourt seither mit ihm durch die Schweiz. Doch gefunkt hat es nicht sofort, erst während ihrer gemeinsamen Ferien auf den Malediven im April konnten sie sich gegen ihre Gefühle nicht mehr wehren. «Am Ende war die Liebe einfach stärker.» Auch Bligg sagte zuvor: «Es hat nicht plötzlich klick gemacht. Wenn etwas Seriöses entstehen soll, braucht es Zeit.»

Zwar seien sie noch frisch verliebt, trotzdem haben sie bereits kleine Macken am anderen entdeckt. Führen sie ein Gespräch und ertönt von irgendwoher Musik, passiere es, dass Bligg verstummt und nur noch Ohren für die Klänge hat - statt Augen für sie. «Umgekehrt stört es ihn, wenn ich dann einfach weiterquatsche», so Tina.

Auch interessant