Romantischer Antrag auf Hawaii Schlagersängerin Linda Fäh ist verlobt

Damit hat Linda Fäh in den Ferien nicht gerechnet. Doch die Schlagersängerin sagt sofort Ja, als ihr Freund vor ihr auf die Knie geht, und freut sich schon jetzt darauf, wieder Prinzessin zu sein. 
Linda Fäh Freund (Ex Miss Schweiz) Facebook CD
© ZVG

Linda Fäh und Marco Dätwyler sind seit fünf Jahren ein Paar.

Romantischer hätte es kaum sein können. Ein feines Essen am Strand, ein edler Tropfen Wein, ein Privat-Butler und überall Rosenblätter. «Es war der absolute Traum», erinnert sich Linda Fäh, 28, im «SonntagsBlick» an die Überraschung, die Freund Marcel Dätwyler, 32, für sie organisiert hatte. 

«Als die Sonne unterging, ging er vor mir auf die Knie und hat den Ring herausgeholt. Da war ich wirklich baff.» Mit einem Antrag während ihrer USA-Ferien hatte sie nicht gerechnet. «Ich habe mir die Hände vors Gesicht gehalten und kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Dann begann ich zu weinen. Es fühlte sich an, als wäre ich in einem Film.» Auf die Fragen aller Fragen antwortete sie sofort mit Ja. 

Seit fünf Jahren ein Paar

Die Hochzeit soll nächstes Jahr im Sommer stattfinden. «Sie wird auf jeden Fall romantisch werden. Vieles soll für Marco, unsere Familien und Freunde eine Überraschung bleiben.» Sie freue sich riesig darauf, nach der Wahl zur Miss Schweiz vor sieben Jahren «nun noch einmal richtig Prinzessin» zu sein.

Die Schlagersängerin und der Geschäftsführer in der Automobilbranche sind seit fünf Jahren ein Paar. Er sei ihr Traummann, wusste Fäh schon früh. Wie sie im Frühling verriet, schätzt sie an ihm, dass er sie jeden Tag zum Lachen bringe, sie auch an ihren Auftritten unterstütze - dann aber lieber im Backstage-Bereich. Denn ihr Privatleben soll privat bleiben. 

Auch interessant