Michelle Hunziker Mamas Ex sorgt mit Skandalbuch für Wirbel

Michelle Hunziker kommt nicht zur Ruhe. Erst die Verleumdungsklage und jetzt will der Ex-Freund ihrer Mutter auch noch ein Buch mit pikanten Details aus dem Leben der Blondine veröffentlichen.
Michelle Hunziker zeigte Mamas Ex bisher die kalte Schulter. Ob das nach der Veröffentlichung des Enthüllungsbuches über die TV-Lady auch noch der Fall sein wird?
© DUKAS/OLYCOM Michelle Hunziker zeigte Mamas Ex bisher die kalte Schulter. Ob das nach der Veröffentlichung des Enthüllungsbuches über die TV-Lady auch noch der Fall sein wird?

Mit «Wetten, dass ..?» ging sie eben erst in die Sommerpause, doch zur Ruhe kommt Michelle Hunziker trotzdem nicht. Schuld daran ist der Ex-Freund ihrer Mutter, Roberto Simioli, 67, der vor kurzem erst eine Verleumdungsklage gegen die 33-Jährige eingereicht hat. Er wirft ihr «massive Bedrohung», «Verleumdung» und «Eingriff in die Privatsphäre» vor.

Jetzt will Simioli ein Buch über Hunziker veröffentlichen. «Das wird eine Bombe!», verrät er «20 Minuten» stolz. 400 Seiten dick soll der Schinken demnach werden und mit pikanten Details aus ihrem Leben aufwarten. Sein Ziel sei es, die Blondine von ihrer anderen, nicht sonnigen Seite zeigen zu können. So weiss er gemäss der Pendlerzeitung: «Michelle war gesteuert von einer Sekte – es war schlimm. Sie hat gelogen, ihr Umfeld tyrannisiert und auch mir geschaden.»

Noch ist das Enthüllungsbuch nicht veröffentlich, denn Simioli fehle der passende Verlag, um es europaweit vertreiben zu können.

Auch interessant