Mister Schweiz 2012 Mattia Ceraudo, 21

Geboren am 16.10.1990 (Waage). Lebt mit seiner Mutter und deren Partner in Pura TI und studiert Management.
Mattia Ceraudo
© Thomas Buchwalder / SI Mattia Ceraudo

Familie: Mutter Filomena, 54, ist Kleiderverkäuferin, Vater Vincenzo, 60, Direktor einer
Asphaltfabrik. Bruder Orlando, 32, ist Buchhalter, Bruder Antonio, 36, Gemeindearbeiter. Mattias Vater lebt in der Nähe und hat aus zweiter Ehe einen 10-jährigen Sohn und eine 7-jährige Tochter.

Hobbys: Fussball, Pokerspielen, Musik hören

Liebe: Seit eineinhalb Jahren Single

Body: 186 cm, 83 kg

Mag: Kino, den Film «Inception» mit Leonardo DiCaprio, Hip-Hop, Lasagne, Steak

Mag nicht: Monotonie, aufdringliche Leute, solche, die reden, bevor sie denken

Schönstes Erlebnis: «Ich war vor drei Wochen mit meinem Bruder in New York, er hat eine Weile dort gelebt. Für mich wurde ein Traum wahr, die Stadt fasziniert mich.»

Schlimmstes Erlebnis: «Als ich 13 war bekam ich auf einem Schulausflug die Nachricht, dass meine Grossmutter gestorben ist. Sie war die ersten mir nahestehende Person, die ich verlor.»

Mattia ist schon vor der Final-Nacht ausgeschieden.

Alles zur Mister-Schweiz-Wahl 2012 finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant