«Einstein»-Moderator liebt Vize-Miss Tobias Müller und Michèle Stofer sind ein Paar

Es hat eingeschlagen wie der Blitz: Zufällig trafen sich Tobias Müller und Michèle Stofer in Bern, jetzt sind der Moderator und die Ex-Miss-Kandidatin zusammen.
Tobias Müller und Michèle Stofer an PKZ Fashion Night
© Ivo Nigro/Infotografie.com

Erster gemeinsamer Auftritt: Tobias Müller und Michèle Stofer an der PKZ Fashion Night.

Wer die zwei am Dienstagabend an der PKZ Fashion Night sah, wusste es schon, bevor die Bestätigung kam: Tobias Müller, 32, und Michèle Stofer, 24, sind total verliebt! «Zwischen uns stimmts», sind sich der «Einstein»-Moderator und die Vize-Miss-Schweiz im Gespräch mit der «Schweizer Illustrierten» einig, als sie für das erste offizielle Pärchen-Foto posieren. «Ein schönes Gefühl!»

Kennengelernt haben sie sich Anfang Sommer in Bern auf dem Markt. Beide kannten sich vorher nicht. Müller, der sieben Jahre mit Moderationskollegin Sara Hildebrand, 28, liiert war, hat seine neue Freundin einfach in einer Drehpause angesprochen, wie er gegenüber «Glanz & Gloria» verrät: «Sie hat gerade Äpfel an einem Stand gekauft.» «Tobias hat mir sehr, sehr gefallen und als ich ihn sah, dachte ich nur wow, was für ein Mann. Es war tatsächlich Liebe auf den ersten Blick», sagt Stofer zu Blick.ch.

Ihr junges Glück möchten die zwei jetzt erst einmal privat geniessen. Ob sie ihre Pärli-Abende eher bei ihm in Zürich oder bei ihr in Bern verbringen, verraten sie (noch) nicht.
 

Auch interessant