Michelle Hunziker zeigt stolz ihr Mädchen Das erste Foto von Baby Celeste!

So schnell kanns gehen: Eigentlich wollte Michelle Hunziker das Foto ja nur einem Freund zeigen. Jetzt freut sich die halbe Welt über den ersten Schnappschuss von Baby Celeste.

Zugegeben, sehr viel ist auf dem Bild auf Michelle Hunzikers Handy nicht zu sehen. Dank Heranzoomen können wir aber zumindest erahnen, wie ihr Neugeborenes aussieht. Und so oder so: Wir freuen uns einfach, endlich ein erstes Foto ihres Babys zu Gesicht zu bekommen! Auch wenn das nicht ganz freiwillig geschah: Der Schnappschuss mit Sole, 1, und ihrer kleinen Schwester Celeste wäre eigentlich nur für einen Freund bestimmt gewesen.

Am Samstag traf sich Michelle mit Freunden in einer Mailänder Bar und zeigte stolz ein Smartphone-Bild von ihren zwei kleinen Mädchen. Dass die Paparazzi ihr überall auflauern und sofort auf den Auslöser drücken, hat sie in diesem Moment wohl total vergessen.

Celeste ist inzwischen zwei Wochen alt, am diesjährigen Weltfrauentag, 8. März 2015, hat sie das Licht der Welt erblickt. «Sie ist ein wahnsinniger Schatz», verkündete das stolze Mami kurz nach der Geburt. Drei Tage später durfte Michelle mit ihrem Baby das Spital verlassen und wurde seither bereits wieder auf dem Spielplatz gesichtet. Bislang hatte sie den Fotografen aber keinen Einblick in den Kinderwagen und auf die Kleine gewährt.

Im Dossier: Alles über Michelle Hunziker und ihre Familie

Auch interessant