Michelle Hunziker im exklusiven Video Ein Berner Küsschen aus Mailand

Beim Interviewtermin mit der «Schweizer Illustrierten» in Mailand kommen bei Schweizerin Michelle Hunziker offenbar Heimatgefühle auf. Zum Glück für uns: In breitestem Berndeutsch schickt die Moderatorin einen Videogruss.
Michelle Hunziker mit Baby Sole und Celeste Mailand
© Dukas

Abschalten im Park: Michelle Hunziker spaziert gerne mit ihren Töchtern in Mailand.

Ihre beiden Töchter Sole, 1, und Celeste, zwei Monate, sollen Schweizerdeutsch lernen und vielleicht ja sogar in Bern in den Kindergarten gehen. Zumindest sagte Michelle Hunziker, 38, Ende letzten Jahres im Interview mit der «Schweizer Illustrierten», dass sie und Ehemann Tomaso Trussardi, 32, gerne in die Schweiz ziehen würden.

Auch beim letzten Gespräch zeigte die in Mailand lebende Bernerin, wie gerne sie an ihre Heimat denkt. Ab sofort wirbt Michelle für Emmentaler-Käse und beweist im Videogruss, dass trotz Karriere in Italien auch noch das Berner Modi in ihr steckt:

Das grosse Interview mit Michelle Hunziker lesen Sie in der «Schweizer Illustrierten» Nr. 21 - ab 18. Mai am Kiosk, auf Ihrem iPad oder im Webreader.

Auch interessant