Michelle Hunziker & Tomaso Trussardi Sie verschieben ihre Hochzeit!

Eigentlich hatte das Paar angekündigt, sich im Sommer das Ja-Wort zu geben. Doch jetzt haben sich Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi entschieden, das Datum noch etwas nach hinten zu verschieben. Schliesslich soll das Fest doch so schön wie nur möglich werden.
Michelle Hunziker mit Tomaso Trussardi auf dem Roten Teppich
© Getty Images

Sie brauchen noch mehr Zeit für die Hochzeitsvorbereitungen: Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi.

Im Interview mit der italienischen Zeitschrift «Chi» plaudert Michelle Hunziker, 37, aus, dass ihre Hochzeit mit Tomaso Trussardi, 30, nicht wie geplant stattfinden wird. «Wir wollten eigentlich im Sommer heiraten, aber die Hochzeitsfeier soll so schön werden, dass wir das Datum nun nach hinten schieben», sagt sie. Das Fest scheint ganz schön pompös zu werden, wenn Michelle und Tomaso noch mehr Zeit für die Hochzeitsvorbereitungen brauchen.

Demnach findet die Trauung wohl erst im Herbst statt. Doch das ist kein Grund, um Trübsal zu blasen. Die ganze Familie Hunziker geniesst momentan das frühlingshafte Wetter. Michelle zeigt Baby Sole die schönsten Ecken von Mailand, ihre 17-jährige Tochter Aurora schwebt mit ihrem Freund Luca im siebten Himmel und Tomaso Trussardi kurvt mit seinem neuen Ferrari durch die Gegend. «Tommy hat eine Leidenschaft für Maschinen und Motoren. Ich nicht!», sagt Michelle Hunziker.

Aber auch wenn nicht alle Interessen übereinstimmen: Michelle Hunziker ist ganz vernarrt in ihren Verlobten. Auf die Frage, wie es war, Hollywood-Star Matthew McConaughey, 44, bei der Verleihung der Goldenen Kamera zu küssen, antwortet sie: «Hast du meinen Tomaso gesehen? Er sass im Publikum. Ich habe nur ihn angesehen, sicher nicht Matthew.»

Weitere Artikel über Michelle Hunziker finden Sie im SI-online-Dossier.

Auch interessant