Der Unternehmer äussert sich zur Familienplanung Michelle Hunziker und Tomaso arbeiten am dritten Kind

Sie verkörpern das perfekte Familienglück: Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi. Nach zwei gemeinsamen Töchtern planen die Moderatorin und der Unternehmer offenbar weiteren Nachwuchs.
Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi
© Getty Images

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi sind seit 2014 verheiratet.

Einige Jahre nachdem ihre erste Ehe mit Eros Ramazzotti, 55, gescheitert ist, trat Tomaso Trussardi, 35, ins Leben von Michelle Hunziker, 41. Die schweizerisch-italienische Moderatorin hat im Sohn des verstorbenen Modemachers Nicola Trussardi, †56, ihre zweite grosse Liebe gefunden. Nun liebäugelt die dreifache Mama mit dem Gedanken, nochmals ein Baby zu bekommen.

«Wir arbeiten daran»

In einer Fragerunde auf Instagram wollte ein Fan von Trussardi wissen, wie er zu einem dritten gemeinsamen Kind stehe. Der Unternehmer antwortete: «Wir arbeiten daran.» Damit ist klar: Die Familienplanung ist für Hunziker und ihren Ehemann Nummer zwei noch nicht abgeschlossen.

Tomaso Trussardi Screenshot aus Instastory vom November 2018
© Instagram/Tomaso Trussardi

Verheissungsvolle Instastory: Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi arbeiten offenbar an weiterem Nachwuchs.

 

Sehen Sie in unserer Galerie, wie viel Spass Belle Michelle in den Ferien mit ihren Kindern hat:

Ihre Liebesgeschichte begann 2011

Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker lernten sich 2011 an einer Party kennen und lieben. Bald darauf tauchten erste Fotos der Turteltauben auf. Am 13. Januar 2013 gab Hunziker ihre Verlobung mit dem Trussardi-Erben bekannt. Noch im gleichen Jahr erblickte die gemeinsame Tochter Sole, 5, das Licht der Welt. 2014 krönte eine Hochzeit in Bergamo, Italien, ihre Liebe. Im März 2015 wurde ihr zweites gemeinsames Mädchen Celeste, 3, geboren. Die Patchwork-Familie wird von Aurora, 21, komplettiert - sie stammt aus Hunzikers Ehe mit Eros Ramazzotti.

Auch interessant