Michelle Putame Baby ist da! Die Ex-Miss ist jetzt Mama

Am Donnerstag war es so weit: Michelle Putame brachte einen gesunden Jungen zur Welt. «Die ganze Familie ist total happy», schwärmt die einst schönste Zürcherin und Ex-Miss-Schweiz-Kandidatin.
Michelle Morand Putame ist schwanger Babybauch-Shooting mit Ehemann
© www.dku-photography.com

Noch hochschwanger liess sich Michelle Putame gemeinsam mit ihrem Ehemann Alex professionell ablichten. Jetzt ist ihr erstes Kind zur Welt gekommen.

Endlich ist er da. Der Sohn von Michelle und Alex Putame hat am Donnerstag, 7. November 2013, morgens um 5.24 Uhr im Spital Bülach das Licht der Welt erblickt. Gabriel Bruno heisst der Kleine - «Bruno, weil der Papa von Alex so heisst», erklärt die Miss Zürich 2009 gegenüber SI online. Der Junge mass bei seiner Geburt 49 Zentimeter und war 3370 Gramm schwer.

Sowohl die 27-jährige Mama als auch ihr Baby seien wohlauf, «es ging alles gut», schwärmt Michelle Putame (ehemals Morand). Die ganze Familie sei total happy und könne nicht genug vom kleinen Gabriel bekommen. «Ein kleines Wunder haben mein Mann und ich vollbracht. Wir sind überglücklich!»

Die einstige Schönheitskönigin, die inzwischen am Empfang einer Finanzberatungsfirma arbeitet, hat sich kurz vor der Geburt in den Mutterschaftsurlaub verabschiedet. «Aber danach will ich unbedingt wieder 40 Prozent arbeiten», sagte sie hochschwanger im Interview mit SI online. Und vielleicht will sie dann auch wieder Zumba-Kurse geben. Für die Kinderbetreuung werden die Grosseltern ihres Kindes im Einsatz stehen. «Das ist perfekt.»

Auch interessant