Vancouver 2010 Mike Schmid: Olympia-Gold im Skicross

Mike Schmid, 25, aus Frutigen BE ist Olympiasieger im Skicross. Er holt in Vancouver seine erste Gold-Medaille und die insgeamt siebte Medaille für die Schweiz.

Was für eine Überraschung! Der Berner OberländerIn Mike Schmid gewinnt die Gold-Medaille im Skicross an den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver. Nach der Qualifikation gewann er auch den Final - vor dem Weltmeister Andreas Matt aus Österreich und dem Norweger Audun Grönvold.

Auf die Frage von «Blick», ob er sich nun seinen Olympia-Bart wieder abrasiere, antwortete der frisch gekürte Medaillenträger: «Ja, der Bart kommt weg. Den trage ich nur, weil ich kein Rasierzeug mitgenommen habe.»

Auch interessant