Miss-Schweiz-Wahl 2018 im Trafo Baden Jastina Doreen Riederer holt sich das Krönchen

Jastina Doreen Riederer ist die neue Miss Schweiz. Nach zwei Jahren Pause hat die Schweiz nun wieder eine Schönheitskönigin. Die 19-Jährige ist gelernte Detailhandelsfachfrau und kommt aus Spreitenbach im Kanton Aargau.
Miss Schweiz 2018 Jastina Doreen Riederer
© Keystone

Jastina Doreen Riederer gewinnt die Miss-Schweiz-Wahl 2018.

Heute Samstagabend wurde in der Trafo Halle in Baden eine neue Miss Schweiz gekrönt. Die Aargauerin Jastina Doreen Riederer hat das Rennen entschieden. Die sympathische 19-Jährige kann es gar noch nicht fassen: «Ich habe es überhaupt nicht erwartet.»

Jastina Doreen Riederer lebt noch zu Hause im Elternhaus. Eine der ersten, die sie umarmt hat, war denn auch ihre Mama. «Jastina ist eine absolute Romantikerin. Meine Tochter ist schon als Kind aufgefallen.»

Sehen Sie im Video, wie die neue Miss Schweiz tickt:

Auch interessant