Miss Schweiz 2014 Saranda Maliqi, 23: Die Poetische

Ohne Kugelschreiber und Notizpapier verlässt Saranda Maliqi nie das Haus. Die Solothurnerin will ihre Gedanken überall festhalten können - wie kürzlich ein Gedicht über die Miss Schweiz: «Sie soll Humor sein, der Fröhlichkeit und Lachen verursacht. Sie soll Stift sein, der viele weisse Blätter mit Wissen füllt.» Die 23-Jährige will sich als Schönheitskönigin für Kinder und gegen Gewalt einsetzen.
Miss Schweiz Kandidatinnen 2014 Porträt: Saranda Maliqi
© Thomas Buchwalder

Saranda Maliqi aus Schönenwerd SO

Geburtsdatum: 16.3.1991 (Fische)
Beruf: Gemeindeschreiber-Assistentin und Lehrlingsverantwortliche
Body: Grösse 171 cm, Masse 87- 60-91 cm
Liebe: Seit über drei Jahren verliebt in Logistiker Ardit
Hobbys: Dichten, Gitarre, Fitness, Moderieren bei ALF TV
Traum: Eine eigene TV-Sendung
Frage an einen Star: «Lara Gut, können Sie mir richtiges Skifahren beibringen?»
Schwäche: Kontrollfreak
Stärke: Empathische Persönlichkeit
Film: «Forrest Gump» 
Drink: Apfelsaft
Doppelgänger: «Viele vergleichen mich mit Catherine Zeta Jones - so ein schönes Kompliment!»

Alle Miss-Schweiz-Kandidatinnen finden Sie hier.

Alles zur Miss-Schweiz-Wahl 2014 gibts im grossen SI-online-Dossier.

Auch interessant