Neue Miss-Schweiz-Wahl angekündigt Lauriane Sallin bekommt eine Nachfolgerin

Lange stand die Zukunft der Miss-Schweiz-Wahl in den Sternen. Jetzt steht fest: Der Schönheitswettbewerb geht weiter. Mit neuen Besitzern und einer neuen Ausrichtung. Bis zur nächsten Wahl bleibt die bisherige Krönchen-Inhaberin Lauriane Sallin im Amt.
Lauriane Sallin Freund Schwester Facebook Glory Award Schweiz 2016
© David Biedert

Lauriane Sallin bleibt noch bis Anfang 2018 Miss Schweiz.

«Ich glaube aber fest daran, dass es 2017 nochmals eine Wahl gibt», sagte Missen-Macher Guido Fluri, 50, im Sommer 2016 gegenüber dem «SonntagsBlick». Daraus wird nun nichts, wie schon 2016 wird es auch in diesem Jahr definitiv keine Miss-Schweiz-Wahl geben. Und mehr noch: Der Unternehmer steigt aus und tritt seine Markenrechte ab. «Im letzten Jahr habe ich mich verstärkt und auf verschiedensten Ebenen politisch und sozial engagiert», wird Fluri in einer Medienmitteilung zitiert. «Deshalb, und weil ich künftig noch mehr Zeit für die Projekte meiner eigenen Stiftung einsetzen möchte, habe ich mich entschieden, die Wahl der Miss Schweiz in neue Hände zu übergeben.»

Die neuen Besitzer - Angela Fuchs, Iwan Meyer und Andrea Meyer - künden Grosses an: Im 1. Quartal 2018 wird wieder eine neue Miss Schweiz gekrönt. «Wir suchen wieder eine Miss Schweiz, eine starke Persönlichkeit mit Ausstrahlung, die die Schweiz mit Herzlichkeit, Bodenständigkeit und Offenheit repräsentiert», sagt Angela Fuchs, Ex-Mitarbeiterin des früheren Missen-Chefs Christoph Locher. Man nehme ab sofort Bewerbungen unter www.miss.ch entgegen. Und: Die künftige Strategie und Ausrichtung werde noch mit Medienpartnern und Sponsoren neu definiert und im Frühling 2017 kommuniziert.

Die amtierende Miss Schweiz Lauriane Sallin, 23, behält ihre Krone, bis eine Nachfolgerin gewählt ist. Auch ihre sozialen Engagements - unter anderem der Transport von Hilfsgütern nach Marokko im März, für den sie gerade Geld sammelt - führt sie bis dahin fort. Sallin ist seit November 2015 im Amt und wird damit die bislang am längsten amtierende Miss Schweiz.

Miss Schweiz Organisation Angela Fuchs, Iwan Meyer und Andrea Meyer
© ZVG

Die neuen Missen-Macher: Iwan Meyer, Angela Fuchs und Andrea Meyer.

Auch interessant