Fannie Lüscher Mit Werbedeal im Gepäck nach Berlin

Am Sonntag war die Sängerin an einem privaten Anlass, wo sie spontan mit dem «SW!SS»-Getränk fotografiert wurde. Der CEO von «Swissmont» war so begeistert von den Fotos, dass er Fannie Lüscher umgehend ein Angebot als Ambassadorin des Lifestyle-Getränks gemacht hat.

Am Mittwoch zieht Neo-Single und «Miss Maxim 2006» Fannie Lüscher, 26, nach Berlin, wo sie sich auf ihre Gesangskarierre konzentrieren will. Doch bevor sie abreist, konnte sie in der Schweiz einen Werbedeal an Land ziehen.

Frank Aeschlimann, CEO von «Swissmont Beverages», der den «SW!SS»-Drink vetreibt, sah Fotos von Lüscher mit seinem Drink in der Hand und war sofort begeistert: «Fannie verkörpert genau das was wir wollen. Sie ist eine junge, aufgestellte Frau, die Swissness vermittelt!» Einen schriftlichen Vetrag gebe es noch nicht, doch mündlich hätten sie sich bereits auf die Zusammenarbeit geeinigt. «Ich fände es toll, Ambassadorin des Lifestyle-Getränks ‹SW!SS› zu sein. Ich finde, es passt zu mir, denn es ist frisch, spritzig und edel zugleich. Ich kann mich sehr gut damit identifizieren», sagt die Blondine.

Der «SW!SS Synergetic Drink» wird aus Guarana, Apfel, Holunder und Kräutern hergestellt und seit einem Jahr in der Schweiz verkauft. Auch das Model Anouk Manser, 22, das bereits für Giorgio Armani lief, wirbt für das Getränk.


Auch interessant