1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Diese Prominenten sind im Schnauz-Fieber

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
«Movember»
Diese Prominenten sind im Schnauz-Fieber
8

Es ist Halbzeit, «Mo Bros» zeigt Eure Schnäuze! Im November lassen sich Männer dieser Welt einen Schnurrbart wachsen und setzen ein Zeichen gegen Prostatakrebs. Während der «Movember»-Aktion soll Geld gesammelt werden für die Prävention. Oberhalb der Lippen spriessts also - allerdings noch ein wenig dürftig. SI online hat sich unter den bekannten Aushängeschildern umgeschaut.

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Das schönste Exemplar unter den «Movember»-Schnäuzer hat wohl Clive Owen - zumindest der sichtbarste. Der Schauspieler präsentiert stolz sein Oberlippenbärtchen beim Spaziergang durch New York. Unser... schweizer-illustrierte.ch
Anja Leuenberger und Jontsch
...nationales Aushängeschild prahlte zu Beginn noch: «Ich habe starken Bartwuchs.» Nun ja, Jonathan «Jontsch» Schächters Schnäuzer hat noch Steigerungspotenzial. Vielleicht wollte der Radiomoderator seinen Gast, Model Anja Leuenberger, einfach nicht zu sehr erschrecken. via Facebook
Movember
«Homeland»-Schauspieler Damian Lewis (r.) steht zu seinem roten Schnauz - er kann ihn auch gut tragen. Modeschöpfer Narciso Rodriguez (l.) trägt lieber Bart, gilt daher aber nicht als «Mo Bro». Nicht nur Männer dürfen bei der Charity-Aktion mitmachen, auch Schauspielerin Claire Danes könnte sich... Getty Images
Movember
...wie Topmodel Kate Upton mit Schnauz-Accessoire solidarisch zeigen. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Es spriesst auch oberhalb von Tranquillo Barnettas Lippen. In Südkoreas Hauptstadt Seoul wird der Fussballer dennoch herzlich von einem Nati-Fan empfangen. schweizer-illustrierte.ch
Movember
Der «Achtung, fertig, WK!»-Schauspieler trägt den Schnauz mit Stil: Martin Rapold liess sich auf den 1. November professionell bei einem Barber rassieren. Seither spriessts. «Ich probiere schnauztechnisch etwas zwischen Errol Flynn und Clark Gable, das war doch eine insgesamt sehr elegante Ära», sagt er kürzlich in der «Schweizer Illustrierten». via Facebook
Movember
Auch bei Komiker Guy Landolt wachsen einige Härchen oberhalb der Lippe. Er hält seinen Haarwuchs mit der Kamera fest. via Facebook
Robin Rehmann
Ein wenig stutzen ist erlaubt: Moderator Robin Rehmann darf sich über dichten Bartwuchs freuen. via Facebook