Mister Gay 2010 Nichts für Mädchen!

Er verdreht den Frauen reihenweise den Kopf! Doch das interessiert Dominic Hunziker nicht. Der 26-Jährige aus Moosleerau AG ist seit Samstag offiziell der schönste Homosexuelle der Schweiz.
Mit der Absage aus Genf kann Dominic Hunziker leben. Der Mister Gay 2010 konzentriert sich sowieso lieber auf sein politisches Engagement.
Mit der Absage aus Genf kann Dominic Hunziker leben. Der Mister Gay 2010 konzentriert sich sowieso lieber auf sein politisches Engagement.

Pinke Accesoires, knallenge Lederoutfits und süsses Säuseln - Fehlanzeige bei Dominic Hunziker! Der neue Mister Gay will Homosexuelle von Klischees befreien und skeptische Schweizer davon überzeugen, dass man nicht zwingend eine Federboa braucht, um schwul zu sein.

«Homosexuell ist man oder nicht. Dabei spielt weder Äusseres, noch die Einstellung noch der Beruf eine Rolle. Egal ob aus der Stadt oder vom Land: be proud of you!», sagt Hunziker nach seiner Wahl.

Sehen Sie sich das Blick-Video von der Wahl an: 

[simplex:nid=56,57,15319;]

Der frisch Gewählte gewinnt mit dem Mister-Krönchen auch Preise im Wert von 30'000 Franken. Darunter eine Kreuzfahrt, Skiferien, ein Helikopter-Flug und Kleider. 

Auch interessant