Leonardo Ritzmann Outing in Radio-Show: «Ja, ich bin bisexuell»

Der Schweizer «Popstars»-Gewinner aus dem Jahr 2009 möchte mit seiner Offenheit ein gutes Beispiel abgeben. In einem Interview gesteht Leonardo Ritzmann, dass er sowohl auf Frauen als auch auf Männer steht.
Leonardo Ritzmann bildete zusammen mit Vanessa Meisinger das «Popstars»-Duo Some & Any.
© RDB Leonardo Ritzmann bildete zusammen mit Vanessa Meisinger das «Popstars»-Duo Some & Any.

Seitdem der Sänger im Rampenlicht steht, wurden immer wieder Gerüchte um seine Homosexualität laut. Im Interview mit dem Radio-Sender 105 bestreitet Leonardo Ritzmann nun, schwul zu sein. Hingegen gibt der 23-Jährige, der neuerdings auch Piercer ist, zu, kein Geschlecht dem anderen vorzuziehen - er sei bisexuell. «Ich stehe auf Frauen, aber ich habe auch schon mit Männern etwas gehabt», sagt der Gewinner der achten «Popstars»-Staffel.

Auch gegenüber «20 Minuten» äussert sich Ritzmann zum Thema Bisexualität: «Es ist wichtig, dass ich zu mir stehen kann. Ja, ich bin bisexuell.» Er hoffe, dass er anderen mit seinem Outing als gutes Beispiel vorangehen kann - denn er selbst habe lange gebraucht, um zu realisieren, dass er kein bestimmtes Geschlecht präferiere. «Ich verliebe mich halt in Menschen und nicht in Männer oder Frauen.»

 

Auch interessant