1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Pietro Lombardi gibt Jastina Doreen Riederer einen Korb

Das war wohl nix!

Pietro Lombardi gibt Jastina einen Korb

Die Gerüchte über eine mögliche Liebelei zwischen Jastina Doreen Riederer und Pietro Lombardi hielten sich hartnäckig. Nun setzt der Deutsche den Spekulationen ein jähes Ende.

Jastina Doreen Riederer

Jastina Doreen Riederer scheint in der Liebe einfach kein Glück zu haben.

Instagram / Jastina Doreen Riederere

Beim Videodreh zu Pietro Lombardis neuem Song «Nur ein Tanz» soll es zwischen dem Sänger und Jastina Doreen Riederer, 20 - welche die Hauptrolle spielte - gefunkt haben. Ein Anwesender behauptete: «Sie sind sich näher gekommen, wenn gerade nicht gedreht wurde.» Diverse deutsche Magazine berichteten über ein Techtelmechtel. 

Gegenüber «Blick» sagte die ehemalige Miss Schweiz verheissungsvoll: «Der Videodreh war eines meiner schönsten Erlebnisse!» Und über Pietro Lombardi, 26: «Er ist ein sehr sympathischer, attraktiver Mann und einfach mega lustig!» Sie hätten sich sofort gut verstanden und würden sich nach wie vor gut verstehen. Mehr sei da aber nicht. 

Ausgeschlossen ist nichts

In der RTL-Sendung «Guten Morgen Deutschland» gab sie sich allerdings nervös, als sie zu Pietro Lombardi befragt wurde. Zwar sagte sie auch dort, dass «leider» nicht mehr laufe, fügte aber an, sie schliesse nichts aus. Aber: «Dazu gehören immer zwei Personen.» 

PrintScreen von Promiflash

Auf Instagram äussert sich Pietro Lombardi zu den Liebes-Gerüchten. Und gibt Jastina einen Korb.

Instagram / Promiflash

Nun reagierte diese zweite Person. Auf Instagram kommentierte Pietro Lombardi gestern einen Post von Promiflash mit Jastinas Aussage mit: «Also ich schliesse es aus.» Ein ziemlicher heftiger Korb für die schöne Spreitenbacherin, finden die Instagram-Follower. Und das am Valentinstag.

Jastina scheint in der Liebe einfach kein Glück zu haben. Im Herbst war sie immer wieder mit dem Mister-Right-Kandidaten Remo Spahr, 24, zu sehen. Nach ihrem leidenschaftlichen Kuss mit Radio-Moderator Jontsch, 36, an der Energy Star Night, wollte dieser aber nichts mehr von der Ex-Miss wissen.  

Galerie: Das sind unsere Missen seit 1977

Von Fabienne Eichelberger am 15. Februar 2019