1. Home
  2. People
  3. Grosses Heimspiel bei schönem Wetter

16

Was für eine «simche» – Freude! Auf dem Grünen Teppich des Zurich Film Festival feiert der neuste Film von Regisseur Michael Steiner Premiere: In der Verfilmung des Bestsellers «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» spielt der Zürcher Joel Basman die Hauptrolle – und das auf Jiddisch! Zur Feier des Abends versammelt sich denn auch die ganze «Wolkenbruch»-mischpuche – Familie – vor dem Kino Corso. Unter den Schauspielern werden kischn (Küsse) getauscht und unter den geladenen lajt – Leuten – herrscht keinen zwajfl – Zweifel. Sie alle freuen sich bei der Komödie auf eines: mechaje – Vergnügen!