«Dein bestes Stück» Prominente versteigern ihr Hab & Gut

Nun haben auch Sie die Möglichkeit, ein bisschen Star-Luft zu schnuppern: Am Mittwochabend kommen in Zürich die Habseligkeiten von Schweizer Berühmtheiten unter den Hammer. Für den guten Zweck.

Nein, Mr. Da-Nos braucht kein Geld für Weihnachtsgeschenke. Und Ex-«T.E.A.R.S»-Sängerin Evelyn steckt nicht in den Miesen. Sie und viele weitere Prominente versteigern am Mittwochabend im Plaza-Club in Zürich ihre Besitztümer - für den guten Zweck. So können die Fans von Moderatorin Zoe Torinesi das Kleid ergattern, das sie im Trailer von «freakish - pure nightlife» getragen hat. Auch im Angebot: ein Doppel-Date mit den Modelfreundinnen Liza Andrea Kuster und Bianca Bauer, erhältlich ab 75 Franken.

Für Dino Giglio, Moderator bei Radio 105 und Mitorganisator des Events, war bereits die Akquisitionsphase ein voller Erfolg. «Ich habe es mir schwieriger vorgestellt, Prominente für die Aktion zu gewinnen. Sie waren alle recht offen.» Vor allem, mutmasst er, weil der Erlös vollumfänglich an die Stiftung des Zürcher Pfarrers Ernst Sieber geht. 

Deshalb hofft Giglio, dass jeder Prominente auch gehörig die Werbetrommel gerührt hat und viele Leute mitbringt. «Es hat für jeden Fan etwas dabei», verspricht er. Sein persönliches Highlight: James Bonds «Golden Gun»-Nachbildung.

Auch interessant