Samsung Open in Lugano Ramon Zenhäusern pläuschelt mit Martina Hingis

In einem Freundschaftsspiel standen sich in Lugano Skirennfahrer Ramon Zenhäusern und Tennis-Ass Martina Hingis gegenüber. Für zwei Gewinner eines Gewinnspiels ging damit ein grosser Traum in Erfüllung.

Am Rande der Samsung Open in Lugano fand ein ganz spezielles Spiel statt. Skirennfahrer Ramon Zenhäusern, 25, nahm es mit keiner Geringeren als unserer Tennis-Königin Martina Hingis, 37, auf. Auf dem Schiedsrichter-Sitz nahm deren Kollegin Belinda Bencic, 21, Platz.

Anlass war ein «Blick»-Gewinnspiel, dank dem sich zwei grosse Tennis-Fans jeweils einen Partner schnappen durften. Wie sich Tanja Keller aus Zürich an der Seite von Zenhäusern und Federico Balzani aus Naters VS neben Hingis geschlagen haben, sehen Sie oben im Video.

Auch interessant