Roger Federer Hier steigt der Tennis-Star in den Sumo-Ring

Tennis ist seine Leidenschaft. Roger Federer würde aber auch als Fussball-Goalie, Rugby-Spieler, Formel-1-Pilot und selbst als Sumo-Kämpfer eine gute Figur abgeben! Den Beweis gibts in der neuen Gillette-Werbung. An seiner Seite spielt ein weiterer Sport-Superstar: Lionel Messi.

Was machen Roger Federer, 32, und Lionel Messi, 26, abseits des Tennis-Courts beziehungsweise Fussballrasens? Sie duellieren sich in der Garderobe des «Centre of Superior Athletes» im Rasieren - mit magischen Klingen! So jedenfalls scheint es im neuen Gillette-Spot.

Der Rasierklingen-Hersteller bewirbt im Clip sein limitiertes Sortiment im Design der teilnehmenden Nationen der Fussball-WM. Jedes Mal, wenn die beiden Superstars mit einem neuen Rasierer am Gesicht ansetzen, finden sie sich im Match einer landestypischen Sportart wieder. So kämpft Federer im Sumo-Ring oder auf der Formel-1-Strecke. Und Messi beweist sich als Eishockey- oder Tennisspieler. Am Ende stehen sich die zwei auf dem Fussballplatz gegenüber - der Schweizer steht im Tor der brasilianischen Nationalmannschaft.

Sehen Sie den neuen Werbeclip mit den zurzeit wohl grössten Sportstars der Welt:


 

Auch interessant