Roland Herrmann Der Schauspieler ist jetzt Papi - von Zwillingen

Zwei auf einen Streich! Roland Herrmann und seine Frau Nicole sind am Sonntag Eltern von Jungs geworden. Die ganze Familie ist wohlauf.
Hochzeit Roland und Nicole Hermann
© ZVG

Sind jetzt zu viert: Roland und Nicole Herrmann haben Zwillinge bekommen.

Roland Herrmann, 46, feiert schon jetzt Weihnachten: Seine Frau Nicole schenkte ihm am Sonntag, 15. Dezember 2013, zwei Jungs. «Wir sind überglücklich!», freut sich der Ex-«Lüthi und Blanc»-Schauspieler im Gespräch mit SI online. Charles Liam und Ben Liam sind Frühchen und müssen noch einige Zeit in den Brutkasten. Ansonsten gehe es aber allen drei prächtig.

Nur mit dem Vaterschaftsurlaub wirds schwierig - das harte Los eines Schauspielers. Herrmann steht gerade im Basler Theater Fauteuil mit dem Stück «sGäld liggt uf dr Bangg» auf der Bühne. Und schon im Januar gehts nahtlos weiter: Dann feiert «Pfyfferli 2014» mit Claus Theo Gärtner und Gilles Tschudi Premiere. «Aber ich geniesse die Kleinen, wann immer es geht. Tagsüber und an den Wochenenden.»

Roland und Nicole Herrmann sind seit Ende März 2012 verheiratet. Dass sie Kinder haben wollen, war schon damals klar. Wenn die Zeit reif sei, «werden wir mal mit einem anfangen», sagte er gegenüber SI online. Kennengelernt haben sich die beiden an einer Wohnungsbesichtigung. Er suchte via Zeitungsinserat einen Nachmieter für seine Zweieinhalb-Zimmer-Bleibe, sie meldete sich darauf. «Sie ist um halb 8 Uhr abends bei mir angekommen. Und ist erst um halb 2 morgens wieder nach Hause gegangen. Wir hatten uns so viel zu erzählen.»

Auch interessant