1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Schweizer Stars gewähren Einblick in ihren Foto-Ordner

Anita Buri
Digitaltag 2018
Schweizer Stars gewähren Einblick in ihren Foto-Ordner
16

Heute Donnerstag findet der zweite nationale Digitaltag statt. Mit dem Smartphone tragen viele Menschen auch eine Kamera mit sich. Schweizer Prominente zeigen uns ihren jüngsten Schnappschuss.

Linda Fäh
Linda Fäh gewährt uns Einblick in ihren digitalen Foto-Ordner. Die Ex-Miss-Schweiz und Schlagersängerin teilt mit uns einen Moment aus Österreich... Thomas Buchwalder
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Nach ihrem Auftritt in Florian Silbereisens Live-Show «Schlagerbooom 2018 - Alles funkelt! Alles glitzert!» in Dortmund ist Linda Fäh am vergangenen Sonntag nach Seefeld in Tirol gereist. Dort hat ihre Familie sie ganz herzlich empfangen: Papa Franzruedi, Schwester Sina mit Freund Marco, Ehemann Marco Dätwyler, Mama Brigitte, Bruder Fabio mit Freundin Tamara und Hund Halee (v. l.). «Die Momente, in denen ich mit allen meinen Liebsten Zeit verbringen kann, sind rar. Deshalb bedeutet mir dieses Foto umso mehr.» ZVG
Jennifer Bosshard «Glanz & Gloria»-Moderatorin Porträt 2018
«Glanz & Gloria»-Moderatorin Jennifer Bosshard hat ein Foto gesendet, das Appetit macht... Instagram/Jennifer Bosshard
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Die Fernsehfrau hat mit der Handy-Kamera den Moment festgehalten, bevor ihre Gäste eingetrudelt sind. Die Hände auf dem Bild sind die von ihrem Freund und Fussballer Pascal Schürpf. Die Moderatorin ist eine Perfektionistin: «Gipfeli, Pancakes, Smoothies – es soll an nichts fehlen, das ist mir wichtig», erklärt sie. Das eigentliche Augenmerk liegt auf dem Geschirr. «Wedgewood. Es hat meiner Grossmutter gehört, die letztes Jahr leider verstorben ist. Es wurde jeweils zu besonderen Anlässen wie Weihnachten aufgedeckt, immer dann, wenn die Familie zusammenkam. Wenn ich das blaue Geschirr sehe, kommen all diese schönen Erinnerungen hoch.» Als sie und ihr Schatz dabei waren, den Tisch für den Brunch zu decken, ist Bosshard aufgefallen, dass hier gerade eine Familientradition weitergeführt wird. «Diese Erkenntnis wollte ich festhalten.» ZVG
Kurt Aeschbacher
Kurt Aeschbachers jüngstes Foto ist ein Selbstporträt. Nach einer anstrengenden Sendewoche ist der SRF-Moderator mit Freunden für ein paar Tage nach Wien gereist, um etwas Luft zu holen, wie er sagt... Geri Born
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Die Destination ist nicht zufällig gewählt: Kunstsammler «Aeschbi» wollte dort die wichtigste und grösste Ausstellung von Bruegel der Aeltere im Kunsthistorischen Museum in Wien erleben. Zum Ferienschnappschuss schreibt der TV-Mann: «Die Bilder dieses revolutionären Künstlers aus dem 16. Jahrhundert erzählen tausend berührende Geschichten aus dem schwierigen Alltag der Bevölkerung von damals. Voller Witz und mutiger Gesellschaftskritik. Diese Bilder haben auch die Kunstgeschichte revolutioniert. Nach drei intensiven Stunden in dieser einzigartigen Ausstellung mussten wir einfach einen Moment im Garten vor dem Museum ausruhen und über all die Eindrücke nachdenken.» ZVG
Sven Epiney mit Partner Michael Graber Homestory 2018 SI Ausgabe 36
Moderationskollege Sven Epiney hat sich entschieden, einen herzigen Vierbeiner zu fotografieren...  Thomas Buchwalder
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Der Prager Rattler heisst Neo, ist fünfjährig und gehört dem TV-Mann und seinem Lebenspartner Michael Graber. Laut Epiney wurde das Bild in seinem Zuhause aufgenommen: «Neo liebt es, in der Sonne zu liegen (und auch zu stehen) und freut sich über die schönen Herbsttage. Wenn ich mit den Hunden unterwegs bin, entstehen immer wieder Schnappschüsse wie diese, ich könnte damit schon ein Album füllen.» ZVG
Jonny Fischer
Divertimento-Komiker Jonny Fischer hat sich entschieden, ein Foto mit uns zu teilen, das er sonst der Öffentlichkeit vorenthält... Instagram/jonny__fischer
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Sein Schnappschuss wurde in Frankreich aufgenommen, etwas ausserhalb von Bordeaux. Dort hat er ein schönes Wochenende mit seinem Mann Michael Angehrn verbracht. «Mein letztes Bild habe ich nur für mich privat gemacht. Ich fand dieses Weingut eine schöne Kombination aus altem Château und moderner Architektur. Ich würde dieses Bild niemals posten, weil es auf Social Media nicht auf Interesse stossen würde. Online kommen Bilder, die Menschen oder eine Aktion zeigen, besser an. Ich persönlich finde es extrem faszinierend und wollte den Moment daher unbedingt festhalten.»  ZVG
Sara Leutenegger Influencerin SI Shooting anlässlich Digitaltag 2018
Als Influencerin ist es sich Sara Leutenegger gewohnt, Momente mit der Handy-Kamera festzuhalten. Gemeinsam mit ihrer Freundin Maya hat sich die ehemalige «GNTM»-Kandidatin  auf neues Terrain begeben... Olivia Pulver
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Die beiden haben sich die Sukkulenten-Sammlung in Zürich angesehen. Den Auslöser gedrückt, hat die Zürcherin aus folgendem Grund: «Wir haben nach langem wieder einmal einen super Nachmittag zusammen verbracht und diese Momente sollte man doch festhalten.» ZVG
Mimi Jäger mit Sohn Louie Jäger beim SI Shooting für Muttertagsausgabe vom 11.05.2018 SI Nr. 19 / 2018
Mirjam Jägers jüngstes Handy-Bild zeigt einen der wichtigsten Menschen im Leben der Ex-Freestyle-Skifahrerin... Fabienne Bühler
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Beim süssen Knirps handelt es sich um ihren Sohn Louie. Der Kleine liebe es, die Flugzeuge zu beobachten: «Die Stimmung bei Sonnenuntergang am Flughafen Zürich war einzigartig. Es war ein schöner Abend, weil wir einfach auf der Bank gesessen sind und das milde Herbst-Wetter genossen haben. Unser Hund Benji konnte herumrennen und Louie spielen. Solche schönen Momente muss man einfach festhalten, das sind Erinnerungen fürs Leben.» ZVG
Anita Buri
Anita Buris jüngstes Foto ist ein Schnappschuss aus dem Italien-Urlaub... Instagram/anitaburi
Private Fotos von Schweizer Stars anlässlich Digitaltag 2018
Die Ex-Miss-Schweiz und frühere Bookerin der amtierenden Miss Schweiz, Jastina Doreen Riederer, geniesst «la dolce vita» in der Toskana. «Ich interessiere mich für Geschichte. Hier sitze ich gerade in Florenz. Hinter mir sieht man den Ponte Vecchio. Diese Brücke wurde 1345 gebaut. Ich wollte ein Erinnerungsfoto mit dieser antiken und sehr speziellen Kulisse machen.» ZVG