Miss Schweiz 2011 Schwester Naëla: «Alina kann arrogant wirken»

Ihre kleine Schwester Alina wurde von einem Moment auf den anderen ins Rampenlicht katapultiert. Wie Naëla Buchschacher die Krönung empfindet und welch ein Mensch die neue Miss Schweiz ist, erzählt sie SI online.

«Sie ist eine tolle Schwester, hört immer zu und ist immer für mich da!» Wenn Naëla Buchschacher, 21, über Alina, 20, redet, dann nur in den höchsten Tönen. Dass ihre jüngere Schwester nun als neue Miss Schweiz im Rampenlicht steht, sei überhaupt kein Problem, eifersüchtig sei sie nicht, meint Naëla gegenüber SI online. «Ich freue mich für sie. Für mich wäre so eine Wahl eh nichts.» Und vielleicht nehme Alina sie auch mal an Anlässe mit. «Das wäre noch schön und würde mich freuen.» Angst, dass ihre kleine Schwester das Jahr nicht meistern werde, habe sie keine. «Und wenn sie mich braucht, bin ich für sie da.» Alina sei ein selbstständiger Mensch, das sagte schon ihre Mutter Farina. Und Naëla weiss: «Sie mag am Anfang vielleicht verschlossen sein, kann deshalb auch arrogant wirken, aber sobald sie sich öffnet, zählt sie zu den lautesten.»

Alina und Naëla haben ein inniges Verhältnis, streiten sehr wenig und wenn, dann nur wegen Kleinigkeiten. Als sie noch klein waren, sei das anders gewesen. «Wenn ich beispielsweise ihrer Barbie-Puppe die Haare ausgerissen habe, haben wir uns so richtig gezofft.» Das sei ja normal, genauso wie gemeinsam etwas aushecken. Einmal, erinnert sich Naëla, haben sie eine Flasche Wein geklaut. «Da waren wir 14. Trinken konnten wir den Wein allerdings nicht. Wir hatten keinen Korkenzieher dabei.»

In Sachen Männer kamen sich die beiden Schwestern bisher nie in die Quere. «Wir haben einen total anderen Geschmack.» Trotzdem war sie stets zufrieden mit Alinas Wahl. «Viele Freunde hatte sie aber nicht. Ihre erste richtig grosse Liebe ist Fabien.» Als er und Alina noch Kollegen waren, habe Naëla gewusst, dass sie eines Tages ein Paar würden, darum «war ich auch nicht überrascht, als es diesen Sommer klappte». Denn sie weiss, dass Alina und Fabien, 19, zusammen gehören.

Alles zur neuen Miss Schweiz Alina Buchschacher finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant