Kunz & Rindlisbacher Sie ist zurück aus Babypause, er erhält neue Show

René Rindlisbacher war die Schwangerschaftsvertretung für Susanne Kunz bei der Quiz-Show «1 gegen 100». Nun kehrt Kunz am Montag wieder auf den Bildschrim zurück. Rindlisbacher wird dafür ab Juli die neue Sendung «Millionen-Falle» moderieren.

In der Quiz-Sendung «1 gegen 100» vertrat René Rindlisbacher, 47, während drei Monaten Susanne Kunz, 32, die sich in der Babypause befand. Am Montag ist die Pause zu Ende, Kunz wird wieder als «1 gegen 100»-Moderatorin arbeiten.

Für René Rindlisbacher hat sich durch die Vertretung indes ein neuer Moderations-Job aufgetan. Er wird ab 4. Juli sechs Ausgaben der neuen Quiz-Show «Millionen-Falle» moderieren. Sibylle Marti, Redaktionsleiterin Quiz, begründet gegenüber SI online: «René Rindlisbacher ist ein erfahrener Quiz-Master, der mit viel Perönlichkeit,  charmantem Humor und breitem Allgemeinwissen einer Sendung wie ‹Millionen-Falle› einen zusätzlichen Kick verleiht».

Wie es nach sechs Sendungen «Millionen-Falle» weitergeht, ist noch offen. Zurzeit sei eine Fortsetzung der Sendereihe nicht geplant, könne aber zu einem späteren Zeitpunkt durchaus geprüft werden, so Marti.

Auch interessant