Martina Hingis Sie schaut Fussball mit Sarkozys Sohn

Seit ihrer Hochzeit mit Thibault Hutin lebt Martina Hingis in Paris. An einem Fussballmatch zeigt sich der Ex-Tennis-Star allerdings ohne Ehemann - dafür mit dem Sohn des Präsidenten, Pierre Sarkozy.

Es ist ruhig geworden um Martina Hingis, 31. Der Ex-Tennis-Profi verbringt die meiste Zeit in der Heimat ihres französischen Gatten Thibault Hutin, widmet sich ganz ihrer neuen Leidenschaft: dem Pferdesport. Dass aber auch andere Sportarten zu ihren Interessen gehören, zeigte Hingis am Wochenende.

In Paris schaute sie sich ein Fussballspiel an - und zwar in illustrer Gesellschaft. Pierre Sarkozy, 26, DJ und Sohn des Präsidenten Frankreichs, Nicolas Sarkozy, sass an ihrer Seite. Nicht dabei war hingegen ihr Ehemann Thibault. Hingis schien's nicht zu stören - wie die Bilder zeigen, genoss sie den Ausflug ins Stadion.

Auch interessant