Jennifer Ann Gerber So sexy war ihr «Maxim»-Shooting

Die «Maxim»-Redaktion hat sie auf Platz 1 der 100 heissesten Frauen gewählt: Jennifer Ann Gerber. Fürs Cover-Shooting reiste die Ex-Miss-Schweiz im Oktober nach Ibiza und liess sich freizügig ablichten. Mit SI online können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen - und sich durch Jennys Making-of-Bilder klicken.
Jennifer Ann Gerber, Covershooting Maxim, Making-Of-Fotos
© Beachwear Ta-Bou

Vor 13 Jahren wurde sie zur Miss Schweiz gewählt. Doch auch heute kann Jennifer Ann Gerber noch mit ihrem Körper punkten. Die 32-Jährige wurde nämlich Ende September von «Maxim» zur heissesten Frau gewählt. Kurz darauf ging es auch gleich zum Cover-Shooting nach Ibiza. Eine unvergessliche Zeit für Gerber, die sie mit der Kamera festgehalten hat.

Mit ihrer Aussage, dass die Fotos für «Maxim» heiss und freizügig werden, hat die schöne Aargauerin nicht zu viel versprochen. Nackt zeigen will sie sich aber auch zukünftig nicht. «Ich finde sowieso, dass Sexyness nur mit Stil funktioniert. Das heisst, was verhüllt ist, ist viel reizvoller», sagt die ehemalige Schönheitskönigin im Gespräch mit SI online.

Das Shooting auf Ibiza habe ihr grossen Spass gemacht, sagt sie. Und obwohl von der «heissesten Frau des Jahres» sicher eine ganze Menge erwartet wird, habe sie keinerlei Druck verspürt. «Meine Messlatte setzte ich selbst schon immer relativ hoch.» So konnte die 32-Jährige gewohnt locker im Pool, auf der Wiese liegend oder auch im Sand posieren. «Ich fand es spannend, so viele verschiedene Looks für ein Shooting umzusetzen.» Nur abends im Schwimmbad, da sei es dann doch ganz schön kühl geworden. «Danach brauchte ich eine warme Dusche und einen Tee, um mich aufzuwärmen.»

Trotz der widrigen Umstände im Pool ist Jennifer Ann Gerber mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. «Einmal sinnlich und romantisch, dann wieder selbstbewusst und verführerisch. Mir gefallen die verschiedenen Facetten, die auf den Bildern gezeigt werden. Sie widerspiegeln auch meine Persönlichkeit ganz gut», verrät das Model.

Neugierig? Dann klicken Sie sich durch die Making-of-Galerie von Jennifer Ann Gerbers Fotoshooting auf Ibiza:

Auch interessant